Beginn des Konferenzzyklus “Plant me!” der 17. Mai

Posted on

Die beliebte Veranstaltungsreihe des Referats Klimaschutz und Umwelt steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des praktischen und klimaangepassten Gärtnerns. Erster Termin ist der Pflanzentauschmarkt und eine Konferenz zum ökologischen Gärtnern am 17. Mai. Auch Live-Streams werden in diesem Jahr erstmals angeboten.

Wie lassen sich Gärten und Balkone klima- und umweltschonend gestalten, mit wenig Abfall und weit zu transportierenden Materialien? Was tun für eine klimafreundliche Ernährung mit eigenen Schätzen und Pflanzen aus dem Garten? Antworten gibt „Plant me!“ Veranstaltungsreihe, die sich in diesem Jahr bewusst mit den Auswirkungen gärtnerischer Aktivitäten auf Klima und Umwelt auseinandersetzt.

„In diesem Jahr hat sich unser Plant Me-Team auf praktisches, ökologisches und klimaangepasstes Gärtnern konzentriert. Wir wollen die Menschen motivieren, sich um hitze- und trockenheitstolerante Pflanzen, klimafreundliche Gartenbaumethoden und biologischen Pflanzenschutz zu kümmern.“
Stellvertretender Bürgermeister für Klima- und Umweltschutz Prof. Mag. Alois Dolinar

“Pflanze mich!” startet am 17. Mai um 16 Uhr mit dem Tauschmarkt für übrig gebliebene Jungpflanzen, Zimmerpflanzenstecklinge und Blumensamen im ÖH Unigarten. Die erste Tagung des Landschafts- und Gärtners Dipl.-Ing. Lena Uedl-Kerschbaumer in der Universität (Raum N.1.42 – siehe Beschilderung vom Haupteingang). Das Thema lautet „Ökologisches Gärtnern in Bodennähe und schwindelerregender Höhe“.

Wer die Konferenzen von zu Hause aus verfolgen möchte, kann gleichzeitig das im Internet verfügbare Live-Streaming nutzen. Dafür können Sie sich bis einen Tag vor der Veranstaltung per E-Mail ([email protected]) oder telefonisch unter +43 463 536-57622 anmelden. Vergessen Sie nicht, das Thema anzugeben, über das Sie sprechen möchten. Nach der Registrierung wird ein Link zur Konferenz per E-Mail versendet. Der Live-Stream kann auf einem Smartphone, Tablet, Laptop oder PC angesehen und während der Q&A-Session per Chat Fragen gestellt werden. Moderiert wird die Veranstaltung vom Kärntner Bildungswerk.

Die aktuelle Pflanze mich! Das Programm liegt im Rathaus aus und ist unter www.klagenfurt.at/pflanzmich abrufbar. Außerdem finden Sie hier ausgewählte Artikel zur Pflanzenvermehrung, den Goldenen Gartenregeln, Pflanzanleitungen für Hochbeete und einen Überblick über das Gartenjahr.

“Pflanze mich!” 2022 auf einen Blick:

Werktauschmarkt

17. Mai, 16 bis 19 Uhr, ÖH Unigarten

Bio-Gärtnern

17. Mai, 19 Uhr, Universitätsstraße 65–67, Raum N.1.42

Mein insektenfreundlicher Garten

19. Mai, 19 Uhr, Pfarrei St. Hemma

Pflanzen für einen klimafreundlichen Garten

14. Juni, 19:00 Uhr, Pfarrei Santa Teresa