Berliner Philharmoniker Live 2022: Was Fans wissen müssen

Posted on
Berliner Philharmoniker Live 2022: Was Fans wissen müssen

Wald Bühne

Berliner Philharmoniker Live 2022: Was Fans wissen müssen

Aktualisiert: 11.05.2022 05:30

| Lesezeit: 4 Minuten




Kirill Petrenko (M), Chefdirigent und Künstlerischer Leiter der Berliner Philharmoniker, ist mit den Philharmonikern in der Waldbühne.

Kirill Petrenko (M), Chefdirigent und Künstlerischer Leiter der Berliner Philharmoniker, ist mit den Philharmonikern in der Waldbühne.

Foto: Fabian Sommer/dpa

Das Saisonabschlusskonzert der Berliner Philharmoniker findet am 25. Juni 2022 in Berlin statt. Alle Infos zum Konzert, Tickets und Termin.

Die Berliner Philharmoniker geben am Samstag, 25. Juni 2022, ihr traditionelles Abschlusskonzert in der Waldbühne. Die Open-Air-Aufführung wird von Interims-Chefdirigent Kirill Petrenko dirigiert und von Starpianist Daniil Trifonov begleitet.

Seit mehr als 130 Jahren stehen die Berliner Philharmoniker für erstklassige musikalische Darbietung und gelten heute zu Recht als eines der weltweit führenden Sinfonieorchester. Ihre Open-Air-Konzerte zum Saisonabschluss werden regelmäßig von mehr als 20.000 Klassik-Fans vor Ort gefeiert und erreichen per Live-Streaming auch tausende weitere Fans.

Wo treten die Berliner Philharmoniker auf?

Das Open-Air-Konzert findet in der Waldbühne (Glockenturmstraße 1, 14053 Berlin) statt. Die Freilichtbühne bietet regelmäßig rund 22.000 Zuschauern Platz.

Gibt es noch Karten für das Konzert?

Ja, es gibt noch Karten für das Konzert der Berliner Philharmoniker in der Waldbühne. Fans müssen sich jedoch beeilen. Tickets können im Vorverkauf auf der Website des Veranstalters erworben werden (ab 25 Euro zzgl. MwSt.).



Wird das Konzert im Fernsehen übertragen?

Das Saisonabschlusskonzert wird live im rbb übertragen (25. Juni 2022, ab 20:15 Uhr). Neben der Fernsehübertragung kann das Konzert auch live über die rbb-Mediathek mit mobilen Endgeräten wie Smartphones, Tablets oder Laptops verfolgt werden.

Kann man das Konzert per Livestream verfolgen?

Wer kein Ticket ergattert hat, kann sich die Aufführung der Berliner Philharmoniker in der Waldbühne trotzdem ansehen. Die Berliner Philharmoniker übertragen das Konzert live im Internet. Auch das Live-Streaming ist kostenpflichtig. Tickets beginnen bei 9,90 € für eine 7-Tageskarte oder 14,90 € pro Monat für ein Abonnement.

Wenn es beginnt?

Der Einlass beginnt am Samstag (25. Juni 2022) um 18 Uhr, Konzertbeginn gegen 20:15 Uhr.


Welche Stücke spielen die Berliner Philharmoniker in Berlin?

Mit kraftvollen Werken beschließen die Berliner Philharmoniker und Kirill Petrenko die Saison an der Waldbühne. Starpianist Daniil Trifonov ist der perfekte Interpret, um die Virtuosität von Sergei Rachmaninows Zweitem Klavierkonzert erklingen zu lassen. Auf dem Programm stehen außerdem Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgsky und Kikimora von Anatoly Lyadov:

  1. Anatoli Ljadow, Kikimora op. 63
  2. Sergej Rachmaninow, Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-Moll op. 18
  3. Modest Mussorgsky, Bilder einer Ausstellung (Orchestrierung von Maurice Ravel)

Am Ende folgt natürlich der Marsch von Paul Linckes „Berliner Luft“, der als Zugabe bei keinem Konzert auf einer Waldbühne fehlen darf.

Wie wird das Wetter?

>>>Hier finden Sie das aktuelle Wetter in Berlin<<

Gibt es Hygieneregeln beim Besuch der Waldbühne?

Die Waldbühne hat im Zuge der Covid-Pandemie eine Reihe von Präventivmaßnahmen eingeführt. Informieren Sie sich rechtzeitig vor Ihrem Besuch über die aktuellen Hygienevorschriften.

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Waldbühne Hygienekonzept.

Generell gilt: Wenn Sie sich krank fühlen oder sogar Symptome haben, die auf eine Covid-19-Erkrankung hindeuten, bleiben Sie zu Hause!

Wie komme ich am besten zur Waldbühne?

Fans, die das Konzert besuchen wollen, sollten ihr Auto dort lassen, wo es am besten ist – rund um die Waldbühne gibt es nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen. Ansonsten kann es bei der Abreise nach dem Konzert zu langen Wartezeiten kommen. Auch wer von außerhalb kommt, sollte sein Auto am Stadtrand oder in der Innenstadt parken und mit U-Bahn (U2, Haltestelle Olympiastadion), Bus (M49 oder 218, Haltestelle Ragniter Allee oder Scholzplatz) oder S-Bahn (S5, Haltestelle Pichelsberg) fahren ) Veränderung.

Was darf man mit auf die Waldbühne nehmen?

Pro Person ist ein alkoholfreies Getränk in einer Plastikflasche oder Tetrapak bis maximal 0,5 Liter erlaubt. Dazu Sitzkissen und Decken und eine Tasche oder Rucksack bis DIN A4 Größe (20×30 Zentimeter). Durch den Eingang für Rollstuhlfahrer (rechts vom Haupteingang) besteht die Möglichkeit, die notwendigen medizinischen Geräte und Medikamente mit entsprechendem Nachweis mitzubringen. Taschen und Rucksäcke größer als DIN A4, sperrige Gegenstände jeglicher Art wie Koffer, Körbe, Helme, Kinderwagen, Stockschirme, Selfie-Sticks und dergleichen, Lebensmittel und Snacks sowie technische Geräte wie Notebooks, Tablets etc. sind nicht erlaubt. Videos, Fotografie. und Tonaufnahmegeräte, ausgenommen Mobiltelefone.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Einlassregeln für die Waldbühne.

Saisonabschlusskonzert der Berliner Philharmoniker live in Berlin, Samstag, 25. Juni 2022, Einlass 18 Uhr; das Konzert beginnt um 20:15 Uhr; Waldbühne, Glockenturmstraße 1, 14053 Berlin.