CCI Global zieht in Kenias größtes Kontaktzentrum in Tatu City um | Nachrichten

Posted on
CCI Global zieht in Kenias größtes Kontaktzentrum in Tatu City um |  Nachrichten

TATU CITY, Kenia, 13. Mai 2022 /PRNewswire/ — CCI Global, Afrikas größter internationaler Contact-Center-Betreiber, wird in ein zweckgebautes, hochmodernes Büro in Tatu City umziehen und mehr als 4.000 Arbeitsplätze für Kenianer schaffen.

Stadt der Tätowierung

Die CCI-Anlage wird von Gateway Real Estate Africa (GREA) entwickelt, einem privaten Entwicklungsunternehmen, das sich auf den schlüsselfertigen Bau spezialisiert hat. Der fünfstöckige Turm wurde speziell für CCI entworfen und verfügt über Schulungseinrichtungen und ein Karrierezentrum für neue Mitarbeiter.

CCI ist seit seinem Eintritt in den kenianischen Markt im Jahr 2016 schnell gewachsen und hat sich auf den Betrieb von Multi-Channel-, Inbound- und Outbound-Web-Chat-Kontaktzentren spezialisiert, die führende internationale Marken hauptsächlich in den Bereichen Mobil, Technologie, Telekommunikation und … Finanzen bedienen.

Die Expansion von CCI erfolgt inmitten einer beispiellosen Nachfrage nach jungen, hochqualifizierten Mitarbeitern des Unternehmens in Kenia, die in den letzten 12 Monaten auf mehr als 2.000 Agenten angewachsen sind. Die Einrichtung in Tatu City, die im vierten Quartal 2023 fertiggestellt werden soll, wird die Kapazität des Unternehmens auf mehr als 4.000 Arbeitsplätze an einem einzigen Standort verdoppeln.

„Das Geschäft von CCI in Kenia, das bekannte amerikanische, britische, australische und andere internationale Marken beliefert, wächst dank unserer dynamischen Mitarbeiter, Qualitätssicherung und operativen Exzellenz weiter“, sagte er. Chana-Marke, Betriebsleiter von CCI. “Wir freuen uns, den Hauptsitz von CCI in Tatu City in einer unternehmensfreundlichen Umgebung zu errichten, in der das Wohlergehen unserer Mitarbeiter an erster Stelle steht.”

Das Contact Center von CCI wird Business Process Outsourcing (BPO) anbieten, das den gesamten Kundenlebenszyklus sowohl für herkömmliche Sprachinteraktionen als auch für digitale Interaktionen unterstützt.

Das Premium-Bürogebäude mit fünf Stockwerken und zwei Tiefgaragenebenen wird der Mittelpunkt von Tatu Central, dem Geschäftsviertel von Tatu City.

„Das Gebäude wurde speziell für CCI entworfen, mit großen Grundflächen für flexiblen Call-Center-Betrieb, schnellen Aufzügen für einen reibungslosen Schichtwechsel, viel natürlichem Licht und dem Wohlbefinden der Mitarbeiter im Mittelpunkt“, sagte er. Gregor PearsonMitgründer und CEO von GR. „Wir freuen uns, dieses spektakuläre Gebäude für einen Weltklasse-Kunden wie CCI in Afrika entwickeln zu können.

Als Teil der Entwicklung wird Tatu City, das Rendeavour, Afrikas größtem Erbauer neuer Städte, gehört und von ihm entwickelt wird, einen Verkehrsknotenpunkt bauen, um Tausende von CCI-Mitarbeitern unterzubringen.

„Das Ökosystem der Stadt Tatu mit Häusern, Geschäften, Schulen, Parks und anderen Annehmlichkeiten ist der ideale Ort für den Betrieb und die Mitarbeiter von CCI“, sagte er Stephen JenningsGründer und CEO nach Vereinbarung. „CCI ist in allen Aspekten ein Pionier und verkörpert die globale Verlagerung von Unternehmen von überfüllten städtischen Gebieten zu dezentralisierten Umgebungen wie Tatu City, indem es Lösungen zum Leben, Arbeiten und Spielen für Arbeitnehmer und Investoren gleichermaßen bietet.

Das Büro von CCI in der Stadt Tatu ist der jüngste Teil einer strategischen Partnerschaft zwischen GREA und Rendeavour, die sich auf die Entwicklung von Handels-, Lager- und Logistikprojekten in den neuen Städten von Rendeavour in Ost- und Westafrika erstreckt.

Über CCI Global (www.cciglobal.com)

CCI Global ist Afrikas größter Anbieter von Kundenverwaltungsdiensten für den internationalen Markt. Die CCI-Unternehmensgruppe bietet Outsourcing-Services für Geschäftsprozesse, einschließlich Verkaufs-, Service- und digitale Kundenmanagementstrategien für einige der führenden Marken in Großbritannien, Australien und Afrika in den Bereichen Mobiltechnologie, Telekommunikation, Finanzdienstleistungen, Einzelhandel und Unterhaltung.

Über Gateway Real Estate Africa ( https://greafrica.group/)

Gateway Real Estate Africa ist ein privates Immobilienentwicklungsunternehmen, das sich auf den schlüsselfertigen Bau von Häusern für multinationale Unternehmen und Einzelhändler spezialisiert hat, die ihre Geschäftstätigkeit auf dem afrikanischen Kontinent ausweiten möchten. Gateway Real Estate Africa bietet qualifizierten Anlegern ein direktes Immobilienengagement mit hochrentierlichen, auf US-Dollar lautenden Mieteinnahmen und starkem Wachstumspotenzial.

Über die Stadt Tatu (www.tatucity.com)

Tatu City ist eine 5.000 Hektar große neue Stadt am Stadtrand von Nairobi mit Häusern, Schulen, Geschäften, einem Geschäftsviertel, einer medizinischen Klinik, Naturgebieten und Freizeitmöglichkeiten für mehr als 250.000 Einwohner und Zehntausende von Tagesbesuchern. Die Schulen von Tatu City bilden jeden Tag Tausende von Schülern aus, es gibt eine Vielzahl von Wohnungen für alle Einkommensstufen, und mehr als 60 Unternehmen sind in der ersten funktionierenden Sonderwirtschaftszone des Landes tätig. Tatu City liegt 30 Minuten von den Westlands entfernt und repräsentiert eine neue Lebens- und Denkweise für alle Kenianer, in einer Umgebung, in der Sie leben, arbeiten und spielen können, ohne Staus oder lange Pendelwege.

Foto – https://sunnybrookgolfandbowl.com/wp-content/uploads/2022/05/CCI_Tatu_City.jp.jpegg