DGAP-News: Knaus Tabbert AG: Knaus Tabbert platziert erfolgreich Schuldscheindarlehen | Nachrichten

Posted on

DGAP-News: Knaus Tabbert AG / Schlagwort(e): Finanzierung/Bankenunion

Knaus Tabbert AG: Knaus Tabbert platziert erfolgreich Schuldscheindarlehen

09.06.2022 / 09:22
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent/Herausgeber verantwortlich.

100 Millionen Euro mit Laufzeiten von bis zu 10 Jahren
– Verwendung für Kapazitätserweiterungsinvestitionen
– hohes Vertrauen der Investoren in die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens

Die KNAUS TABBERT AG stärkt ihre strategischen Finanzreserven durch die erfolgreiche Platzierung eines Schuldscheindarlehens in Höhe von 100 Mio. Euro. Bei einem Handelsvolumen von 75 Mio. Euro war die Transaktion nahezu doppelt gezeichnet.

Das platzierte Volumen verteilt sich auf 3, 5, 7 und 10 Jahre. Darüber hinaus wurden 67 % des Geschäfts in festverzinslichen Tranchen begeben. Das neue besicherte Darlehen ist ein weiterer Baustein der soliden und nachhaltigen Finanzierungspolitik des Unternehmens.

Als Bestandteil unserer langfristigen Finanzierungsstrategie haben wir mit der Begebung dieser Anleihe nun eine wichtige und gut vorbereitete Maßnahme erfolgreich umgesetzt. Vor dem Hintergrund unserer guten wirtschaftlichen Lage verschafft uns das Darlehen mehr Spielraum, um weiteres Wachstum zu generieren und unsere Marktposition als einer der führenden Freizeitfahrzeughersteller in Europa auszubauen, sagt Wolfgang Speck, CEO von Knaus Tabbert. Wir freuen uns über das große Interesse an dieser Transaktion. Die hohe Nachfrage ist ein Zeichen des Vertrauens der Note-Investoren in das Unternehmen. Der Schuldschein stärkt unsere bereits starke Cash-Position und erweitert den aktuellen Mix an Finanzinstrumenten, fügt Finanzvorstand Marc Hundsdorf hinzu.

Begleitet wurde die Transaktion von den Veranstaltern Commerzbank AG, finpair GmbH und Raiffeisen Bank International AG.

Kontakt:

Taverne Manuel
Telefon: +49 152 020 929 09
E-Mail: [email protected]

09.06.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanzmitteilung, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent/Herausgeber verantwortlich.

Zu den Versanddiensten der DGAP gehören Rechtsberichte, Unternehmens-/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de