“Dick and Jane” auf ZDFneo noch einmal ansehen: Dean Parisot Film als Replay online und im TV

Posted on

Am 14. Mai 2022 (Samstag) zeigte ZDFneo den Film „Dick und Jane“ von Dean Parisot im Fernsehen. Wann und wo der Streifen wieder gezeigt wird, sei es nur online oder im TV, erfahren Sie hier auf news.de.

Dick und Jane bei ZDFneo
Bild: ZDFneo, übertragen von den Zeitschriften des FUNKE-Programms

Der Spielfilm „Dick and Jane“ wurde am Samstag (14. Mai 2022) im Fernsehen ausgestrahlt. Haben Sie die 20:15-Uhr-Show von Dean Parisot im Fernsehen verpasst, möchten aber unbedingt Dick und Jane sehen? schau mal in die ZDFneo-Abgeschlossene Multimedia-Bibliothek. Dieser bietet zahlreiche Online-Fernsehbeiträge als Video on Demand zum Streamen an, auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen.. Normalerweise finden Sie die Sendung in der Mediathek, nachdem sie im Fernsehen ausgestrahlt wurde. Leider gilt dies nicht für alle Programme. „Dick and Jane“ wird auch noch einmal auf ZDFneo im TV wiederholt: Am 15.5.2022 zirka 00:25.

Greifen Sie mit diesem 50-Zoll-Smart-TV von LG für weniger als 500 € auf Streaming-Dienste zu

“Dick and Jane” im Fernsehen: Das ist die Polizeikomödie

Dem plötzlich arbeitslosen Familienvater Dick (Jim Carrey) droht, das Vorstadtparadies zu verlassen. Als alle Mittel scheitern, legal einen neuen Job zu bekommen, beschließt Dick, seinen Lebensstandard durch Raub zu sichern. Mit wenig Erfolg. Der Aufschwung kommt erst, als seine Frau Jane (Téa Leoni) seine kriminellen Talente entdeckt. In immer bizarreren Verkleidungen gehen die beiden auf Raubüberfall-Tour. (Quelle: ZDFneo, ausgestrahlt von den Zeitschriften des FUNKE-Programms)

„Dick and Jane“: Alle Schauspieler und Infos auf einen Blick

wiederhole weiter: 15.5.2022 (0:25 Uhr)

in: ZDFneo

Aus: Dekan Parisot

Mit: Jim Carrey, Tea Leoni, Alec Baldwin, Richard Jenkins, Angie Harmon, Richard Burgi, Clint Howard, Vincent Curatola, Michelle Arthur, Laurie Metcalf, Chris Ellis, John Michael Higgins, Jullian Dulce Vida, Emilio Rivera, Carlos Jacott, Gloria Garayua Walter Addison und Aaron Michael Drozin

Text: Peter Tolan, Nicholas Stoller, Judd Apatow und Gerald Gaiser

Kamera: Jerzy Zielinsky

Musik Theodore Shapiro und Randall-Plakat

Geschlecht: Action, Drama, Humor und Krimi

Baujahr: 2005

FSK: Zugelassen ab 6 Jahren.

originaler Titel: “Spaß mit Dick und Jane”

Hochauflösend: Ja

Folgen Sie News.de bereits auf Facebook Y Youtube? Hier finden Sie aktuelle News, die neusten Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.
Dieser Text wurde mit Daten der Funke Gruppe erstellt. Wenn Sie Feedback oder Kommentare haben, können Sie uns diese unter [email protected] zusenden.*

roj/news.de