Diopsys, Inc. gibt Umzug in den erweiterten Hauptsitz in New Jersey bekannt | Nachrichten

Posted on
Diopsys, Inc. gibt Umzug in den erweiterten Hauptsitz in New Jersey bekannt |  Nachrichten

SEATTLE, 9. Juni 2022 /PRNewswire/ — Diopsys, Inc., ein führender Anbieter fortschrittlicher medizinischer Geräte für die visuelle Elektrophysiologie, gab heute den Umzug in seinen erweiterten Hauptsitz in New York bekannt Cedar Knolls, NJ, Angekündigt. Diopsys ist seit drei Monaten eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von LumiThera, Inc. und der Umzug in eine neue 17.000 Quadratfuß große Anlage wird zusätzlichen Platz für Betrieb, Forschungs- und Entwicklungslabors, Lager- und Produktionskapazitäten bieten.

Die Übernahme von Diopsys durch LumiThera bietet eine ergänzende Diagnose- und Überwachungsplattform für Valeda Light Delivery System, die Hauptbehandlungsplattform von LumiThera. Diopsys verfügt über ein etabliertes US-Vertriebsteam, das mit dem EU-Vertriebsteam von LumiThera zusammenarbeiten wird, um eine große Zahl von Augenärzten auf der ganzen Welt zu bedienen.

Das neue Betriebszentrum an der Ostküste wird die globale Expansion der kombinierten Plattformen von Theranostic unterstützen Matt Emmer, Vizepräsident für medizinische Angelegenheiten für Diopsie. Das Theranostik-Unternehmen konzentriert sich auf die Bereitstellung der Werkzeuge, die Augenärzte für die Diagnose, Behandlung und Überwachung von Patienten benötigen, um eine Lösung für mehrere Augenerkrankungen bereitzustellen, für die es nur begrenzte Behandlungsmöglichkeiten gibt.”

LumiThera hat kürzlich das erste auf den Markt gebracht Daten von 13-monatige US-amerikanische LIGHTSITE-III-Studie bei Patienten mit mittelschwerer trockener altersbedingter Makuladegeneration (AMD). In die LIGHTSITE III-Studie wurden 100 Probanden aufgenommen, die alle vier Monate mit Valeda behandelt wurden. Ein vorab festgelegter 13-monatiger Wirksamkeitszeitpunkt für alle Patienten zeigte eine anhaltende und statistisch signifikante Verbesserung der bestkorrigierten Sehschärfe, gemessen mit dem Standardokular (p5 zeigte Buchstaben mit einem Mittelwert von 9,7 Buchstaben, und mehr als 26 % der Patienten zeigten eine Verbesserung von >10 Buchstaben mit einem Mittelwert von 12,8 Buchstaben In den bisherigen Studienergebnissen wurden keine Sicherheitsbedenken festgestellt.

LIGHTSITEIII ist die in den USA laufende zulassungsrelevante Studie des Valeda-Systems, die eine statistisch signifikante Verbesserung des Sehvermögens bei Menschen mit mittelschwerer trockener AMD nach 13 Monaten zeigte und möglicherweise eine nicht-invasive Behandlung für Patienten mit Behandlungseinschränkungen und atrophisch fortschreitendem geografischem und irreversiblem Sehverlust bietet. . Die Ergebnisse der zulassungsrelevanten US-Studie werden Teil eines PMA-Einreichungsantrags bei der FDA für die Zulassung zur Behandlung von AMD-Patienten in den USA sein. Vereinigte Staaten von Amerika sein. Das Valeda-Gerät ist seit drei Jahren in Europa und ausgewählten lateinamerikanischen Ländern zugelassen.

Wir sind gerne im Einsatz New Jersey expandieren, während wir die diagnostischen Geräte von Diopsys wieder vermarkten und daran arbeiten, die Valeda-Therapie auf den US-Markt zu bringen”, erklärte er Clark und TeddyPh.D., Präsident und CEO von lumitheraInc. Die neue Anlage bietet uns die Möglichkeit, unsere Forschungs- und Entwicklungsbemühungen auszuweiten und ein erstklassiges Produktportfolio aufzubauen, das uns dabei helfen wird, degenerative Augenerkrankungen in einem frühen Stadium anzugehen.”

Über AMD

AMD ist eine der Hauptursachen für Sehverlust bei Menschen über 65 Jahren. Der Verlust des zentralen Sehvermögens kann es schwierig machen, Gesichter zu erkennen, Auto zu fahren oder Naharbeiten wie Kochen oder Reparieren von Dingen im Haus auszuführen. Schätzungen zufolge steigt die Gesamtprävalenz von AMD mit zunehmendem Alter um das Siebenfache, von 4,2 % bei Menschen im Alter von 45 bis 49 Jahren auf 27,2 % bei Menschen im Alter von 80 bis 85 Jahren. Schätzungen zufolge wird die weltweite Prävalenz zwischen 2020 (195,6 Millionen) und 2030 (243,3 Millionen) um 20 % zunehmen.

Informationen über Diopsis

Diopsys, Inc. ist ein weltweit führender Anbieter fortschrittlicher medizinischer Geräte für die visuelle Elektrophysiologie, die Augenärzten helfen, den gesamten Sehweg auf visuelle und neurovisuelle Störungen zu analysieren.

Über LumiThera

LumiThera ist ein Medizintechnikunternehmen, das sich auf die Behandlung von Menschen konzentriert, die von Augenverletzungen und -krankheiten betroffen sind, einschließlich trockener altersbedingter Makuladegeneration, einer der Hauptursachen für Erblindung bei Erwachsenen ab 65 Jahren. Das Unternehmen ist führend in der Anwendung von PBM zur Behandlung von Sehproblemen. Das Unternehmen verkauft den Valeda Lichtabgabesystem, das von Augenärzten für die medizinische Behandlung verwendet werden kann.

Das Valeda Light Delivery System hat die Genehmigung einer benannten Stelle der EU erhalten, das CE-Zeichen zu verwenden, das nur für die kommerzielle Nutzung in der Europäischen Union erforderlich ist. In dem Vereinigte Staaten von Amerika Valeda ist von der Food and Drug Administration (FDA) nicht zur Verwendung zugelassen.

Besuchen Sie die Website des Unternehmens unterwww.lumathera.com.

2022 LumiThera, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

rt