Dragon Ball Super: Superheld

Posted on
Dragon Ball Super: Superheld

Achtung, mögliche Spoiler: In wenigen Tagen geht es in Japan los Dragon Ball Super: Superheld der neueste Anime-Spielfilm in der langjährigen Kult-Franchise. Gut eingetaucht in die Weiten des Internets. lange Geschichte Leck auf und enthüllt mögliche Handlungsdetails. Wir werden weiter unten auf drei dieser Punkte eingehen, also ab hier Weiterlesen auf eigene Gefahr anwendbar.

Spoiler Alarm

Worum geht es in Dragon Ball Super: Superheld?

Doch bevor wir auf den Leak eingehen, zunächst eine kurze Zusammenfassung der Geschichte. Diesmal liegt der Fokus nicht auf Goku und Vegeta, sondern auf Son-Gohan und sein Mentor Piccolo. Dem muss sich das dynamische Duo stellen Red Ribbon Army wiederbelebt Claim, der vor vielen Jahren von Son Goku getötet wurde und nun wieder finstere Pläne verfolgt.

Um ihre Ziele zu erreichen, stellt sich die Gruppe neu auf mächtige Cyborgs, diesmal Gamma 1 und Gamma 2, die unsere beiden Hauptfiguren in den bisher veröffentlichten Trailern so richtig einheizen. Es wird auch für Gohan sein. sehr persönlichdenn die Schurken haben ihre Entführte Tochter Pan. Daher steht viel auf dem Spiel und unsere Helden tun alles, um sie zu retten.

Das Erscheinen eines weiteren Cyborgs?

Jetzt kommen wir jedoch endlich zu dem Story-Leck, das auftaucht. Dragon Ball Insider DBHype zurückkehrt und der seine angeblichen Informationen in einem YouTube-Video geteilt hat. Unter anderem will er wissen, dass wir noch einen haben ganz besonderer Cyborg wird nämlich in Dragon Ball Super: Super Hero zu sehen sein C21! Im Anime-Film soll die Figur einen haben kurzer Cameo-Auftritt haben.

Dragon Ball Super Super Hero Leak FighterZ C21
C21 in Dragon Ball FighterZ © Bandai Namco Entertainment

Dieser Charakter dürfte Spielefans ein Begriff sein, schließlich gab er sein Debüt in Dragon Ball FighterZ Kampfspiel. C21 ist ein Cyborg, der aus dem genetischen Material verschiedener mächtiger intelligenter Krieger und Wissenschaftler und sogar geschaffen wurde sollte Cell schlagen. Aus der Figur der Macher von „Dragon Ball“ Akira toriyama erstellt wurde, wäre ein Cameo durchaus denkbar.

Sind Goku und Vegeta nicht in Super-Saiyajin-Form?

Ein weiterer ziemlich interessanter Punkt aus der durchgesickerten Geschichte ist das Sie sind Goku und Vegeta in Dragon Ball Super: Super Hero darf sich nicht verwandeln. Gleiches gilt für Broli, der auch einen kleinen Auftritt im Film haben wird. Basierend auf den bisher geposteten Videos trainiert er mit seinen beiden ehemaligen Kontrahenten in der Planeten von Lord Beerus.

Dragon Ball Super Manga - Goku Vegeta
Kämpfen Goku, Vegeta und Broly nur in ihrer normalen Form? DRAGON BALL SUPER © 2015 von BIRD STUDIO, Toyotarou / Shueisha Inc.

Darauf deutet auch die Tatsache hin, dass sich nicht alle drei Charaktere verwandeln sollen dass sie nicht zur Erde reisen werdenum Gohan und Piccolo zu unterstützen. Diesmal konnten die beiden also wirklich ihre eigenen haben. große Zeit im Rampenlicht gehe ihnen in den letzten Kämpfen nach, etwa gegen Maurisch und deren Volk immer noch auf die Hilfe ihrer beiden ewigen Rivalen angewiesen war.

Der neueste Cyborg 2.0?

Abschließend möchten wir einen Punkt im Story-Leak ansprechen, der sich darauf bezieht das Ende von Dragon Ball Super: Super Hero es ist verwandt. es geht eher darum letzten großen Gegner, dem sich unsere Helden widersetzen werden. Wenn die durchgesickerten Informationen wirklich wahr sind, Ein alter Bekannter meldet sich zurück: Cell! Nun, zumindest ein bisschen, denn im Gegensatz zu Frieza ist der ultimative Cyborg nicht dazu bestimmt, von den Toten aufzuerstehen.

Dragon Ball Super Super Hero Leak Cell
Ist (a) Cell wirklich der letzte Gegner in Dragon Ball Super: Super Hero? © 2009 Toei Animation Co., Ltd. © Bird Studio/Shueisha, Toei-Animation

Die Flucht erfolgt stattdessen durch einen Charakter namens Zelle max die betreffende Rede eine Art Prototyp handeln muss Die Figur muss auch keine wirklichen Dialogzeilen sie haben, aber sie stießen nur Schlachtrufe aus. Cell oder eine Version des legendären „Dragon Ball Z“-Bösewichts könnte in dem neuen Anime-Film auftauchen spekulieren Fans seit Monaten.

Da die Red Ribbon Army und ihre neuen Cyborgs eine wichtige Rolle spielen werden, erscheint ein Cell-Auftritt. durchaus plausibel. Allerdings gilt nach wie vor: Da all diese Informationen noch nicht bestätigt sind, sollten Sie a eine gesunde Portion Skepsis betrachten.

Klicken Sie hier, um YouTube-Inhalte anzuzeigen.

Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Inhalte von YouTube immer anzeigen

Wir müssen jedoch nicht mehr lange warten, bis Klarheit herrscht. Im August 2022 „Dragon Ball Super: Super Hero“ startet in den deutschen Kinos.