Dyson und GNTM rufen zu Live-Einkäufen auf

Posted on

Moderatorin Viviane Geppert (links) und GNTM-Kandidatin Vivien Sterk moderieren die Show.

Dyson

Moderatorin Viviane Geppert (links) und GNTM-Kandidatin Vivien Sterk moderieren die Show.

Dyson

Im Rahmen der ProSieben-Modelshow wird ein neues Format getestet: Der neue Haarstyler des Hauses kann direkt über das 60-minütige Verkaufsdisplay auf der Website von Dyson erworben werden.

Von Manuela Pauker

Live-Shopping hält nun auch im ProSieben-Umfeld Einzug: Zur Präsentation des neuen Dyson Airwrap Multi-Hairstyler testet Hersteller Dyson gemeinsam mit der Seven.One Entertainment Group ein neues Format. Neben der TV-Kampagne rund um “Germany’s next Topmodel” (“GNTM”) startet am 15. Mai um 20 Uhr die “Dyson Live Experience Show” auf Dyson.de.

Unterhaltung und Interaktivität

Das Streaming-Event kombiniert Unterhaltung und Interaktivität mit einer live erlebbaren Produktpräsentation und einer direkten Kaufoption. Dyson nutzte die hohe TV-Reichweite der zuvor gestarteten “Germany’s Next Topmodel”-Kampagne, um auf die digitale Live-Show aufmerksam zu machen. Über eine integrierte Kauffunktion im Live-Stream können Fans jetzt direkt im Stream nach neuen Dyson-Produkten shoppen.

Mit der „Dyson Live Experience Show“ versucht sich Dyson gemeinsam mit Creative House, der Kreativagentur von Seven.One AdFactory, bei „Shoppable Entertainment“: „GNTM“-Kandidatin Vivien Sterk führt gemeinsam mit ProSieben-Moderatorin Viviane Geppert Regie bei der rund 60 Minuten Live-Stream von Dyson. Der 21-Jährige konnte Dyson im Rahmen des Job-Castings in der Show überzeugen und sich damit den Job als Co-Moderator sichern.

Sprechen Sie mit GNTM-Experten und Promis

Weitere prominente Gäste aus dem #GNTM-Kosmos sollen ebenfalls Teil der Show sein, wer dabei sein wird, ist aber noch nicht bekannt. Zuschauer haben die Möglichkeit live ihre Fragen zu stellen und in Experten-Talks mehr über die Einsatzmöglichkeiten des neuen Dyson Airwrap Multi-Hairstyler zu erfahren.

Für die Konzeption und Umsetzung der Multichannel-Kampagne zeichnet das Kreativhaus der Seven.One AdFactory verantwortlich. Begleitet wird das Live-Streaming-Event von einer umfassenden Kampagne, die von Product Placements, TV-Breaks, Digital Ads bis hin zu Creator Calls in den sozialen Medien reicht. Studio71 ist für die Produktion des Livestreams verantwortlich.

Sie wollen im elektronischen Handel auf dem neusten Stand sein? Unser täglicher Newsletter berichtet einmal täglich über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Digital-Commerce-Branche. Jetzt kostenlos registrieren!