„Ein Fall für zwei“ im ZDF in Live-Sendung und TV: Folge 1 der 41. Staffel der Polizeiserie

Posted on

Heute, 13. Mai 2022, wird eine neue Folge der Polizeiserie „Ein Fall für Zwei“ ausgestrahlt. Lesen Sie hier auf news.wo und wie Sie die Folge “Package Bomb” sehen können. Außerdem: Alle weiteren TV-Termine zu “Ein Fall für Zwei” in der Übersicht.

Ein Fall für zwei beim ZDF
Bild: ZDF, ausgestrahlt von den Zeitschriften des FUNKE-Programms

Am 13. Mai 2022 wird es eine neue Folge gebenEin Fall für zwei” im TV. Du willst die Polizeiserie im TV auf keinen Fall verpassen? Dann solltest du dabei sein ZDF An: Staffel 41, Folge 1 („Package Bomb“) beginnt um 20:15 Betrachten. Wenn Sie lieber online fernsehen: Das ZDF bietet auch online eine Live-Übertragung an.

Greifen Sie mit diesem 50-Zoll-Smart-TV von LG für weniger als 500 € auf Streaming-Dienste zu

„Ein Fall für zwei“ heute im TV und Live-Übertragung mit „Bombenpaket“

Eine Paketbombe explodiert und tötet Susanne Hartung. Ihr Bruder Max soll sie wegen eines Erbstreits getötet haben, bei dem er nichts bekam. Benni Hornberg übernimmt das Mandat. Sein Privatdetektiv Leo Oswald versucht im Restaurant „Frankfurter Häusje“ mehr über den ehemaligen Besitzer Peter Stollner herauszufinden. Er kannte Susanne gut. Sie unterstützte ihn bei der Trauer um seine kürzlich bei einem Unfall ums Leben gekommene Tochter. Leo und Benni finden heraus, dass auch Susannes Schwägerin Caroline Hartung ein Motiv für den Mord hat: Das Opfer hatte zuvor die selbstgemachte Limonade „Babbelnade“ des Ehepaares Hartung mit Abstand aus den diversen Getränkeläden in Ehrental entfernt -erreicht finanzielle Auswirkungen. Folgen für Caroline und Max Der Getränkehandel ist Fred Ehrental, Susannes Partner. Seine Ex-Freundin Tessa Grunert scheint die Trennung von Fred noch nicht ganz überwunden zu haben. Hat er Susanne aus Eifersucht getötet? Vier neue Folgen werden freitags um 20.15 Uhr ausgestrahlt. Die Folge ist eine Woche vor der Ausstrahlung im Fernsehen auf der ZDFmediathek abrufbar. (Quelle: ZDF, ausgestrahlt von den Zeitschriften des FUNKE-Programms)

Schauen Sie sich ähnliche Sendungen wie die Krimiserie „Ein Fall für Zwei“ noch heute im TV an

Interessieren Sie sich für Serien wie „Ein Fall für zwei“? Dann haben wir einige Tipps für Sie:

  • Um 20.15 Uhr Kunst “Mord im Hochsommer”.
  • Um 20.15 Uhr in Art “NCIS”.
  • Um 21:15 Uhr im ZDF „Letzter Hinweis Berlin“.
  • Um 22:15 bringt Das Erste „Polizei ruft 110“.

Wann wird „Ein Fall für zwei“ ab dem 13. Mai 2022 wiederholt? TV-Termin und ZDF-Mediathek

Könnt ihr heute um 20:15 Uhr „A Case for Two“ nicht sehen? Werfen Sie einen Blick in die ZDF-Mediathek. Dieser bietet zahlreiche Online-Fernsehbeiträge als Video on Demand zum Streamen an, auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen.. Eine TV-Wiederholung im ZDF wird es vorerst nicht geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der Ausstrahlung im Fernsehen auch online. Leider gilt dies nicht für alle Programme.

„Ein Fall für zwei“: Alle Akteure und Informationen auf einen Blick

Mit: Wanja Mues, Antoine Monot jr., Bettina Zimmermann, Emilia Bernsdorf, Lisa-Marie Janke, Leon Ullrich, Viola Pobitschka, Tom Keune, Dela Dabulamanzi und Michael Benthin

Datum: 13.5.2022 (Erstausstrahlung)

in: ZDF

Folge: 1 / Staffel 41 (“Bombenpaket”)

Geschlecht: Krimiserie

FSK: Zugelassen ab 12 Jahren

Baujahr: 2021

lang: 60 Minuten (Von 20:15 Uhr bis 21:15 Uhr)

Hochauflösend: Ja

Weitere Folgen von „Ein Fall für zwei“ im TV

Wann und wo Sie weitere Folgen von “Ein Fall für Zwei” im TV sehen können, erfahren Sie hier:

Episodentitel Serie Folge Datum Wetter Kanal Dauer
Kanalratten 41 zwei 20.05.2022 20:15 ZDF 60 Minuten

Staffeldetails und Episodennummer werden von den jeweiligen TV-Sendern vergeben und können von der Nomenklatur in den offiziellen Episodenführern abweichen.

Folgen Sie News.de bereits auf Facebook Y Youtube? Hier finden Sie aktuelle News, die neusten Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

+++ Hinweis der Redaktion: Dieser Text wurde auf Basis von Daten der Funke Gruppe erstellt. Wenn Sie Feedback oder Kommentare haben, können Sie uns diese unter [email protected] zukommen lassen. +++

roj/news.de