“Endlich Freitag im Ersten”: Dreharbeiten zu zwei neuen Filmen des beliebten…

Posted on
“Endlich Freitag im Ersten”: Dreharbeiten zu zwei neuen Filmen des beliebten…

ard der erste

"Endlich Freitag im Ersten": Dreharbeiten zu zwei neuen Kinofilmen der beliebten Reihe der ARD Degeto "Praxis mit Meerblick"  mit Tanja Wedhorn auf Rügen

München (ots)

Auf der Ostseeinsel Rügen finden derzeit die Dreharbeiten für zwei neue Filme der beliebten ARD Degeto-Reihe „Praxis mit Meerblick“ mit Tanja Wedhorn in der Hauptrolle statt. Nach ihrem Unfall bekommt Dr. Nora Kaminski kaum noch Luft. In der Praxis auf Rügen versucht Kollege Hannes Stresow (Benjamin Grüter) seinen Kollegen zu entlasten, doch Nora fühlt sich so verantwortlich für ihre Patienten, dass sie ihre eigene Gesundheit völlig aus den Augen verliert. Aus diesem Anlass beschäftigt sich Nora Kaminski mit dem Fall eines Patienten mit plötzlichen epileptischen Anfällen und einem Transgender-Kind, das im emotionalen Chaos den Bezug zur Realität verliert und sein Leben in Gefahr bringt. Mit ihrer neu entfachten Liebe zu Max Jensen (Bernhard Piesk) rennt Nora gelegentlich ihrem hektischen und emotionalen Job davon, bis bei ihr plötzlich eine Depression diagnostiziert wird.

Die neuen Filme „Immer bereit“ (AT) und „Dornröschen“ (AT) werden derzeit in Sassnitz, Göhren, Binz und Altenkirchen auf der Insel Rügen sowie in Berlin gedreht, nach Drehbüchern von Marcus Hertneck und Lars Albaum und unter der Regie von Jan Ruzicka.

Neben Tanja Wedhorn Mittelstädt treten Benjamin Grüter, Lukas Zumbrock, Morgane Ferru, Michael Kind, Anne Werner, Patrick Heyn, Petra Kelling, Bernhard Piesk, Tina Amon Amonsen, Bo Hansen, Anne Weinknecht, Ruby M. Lichtenberg, Jochen Nickel, Tessa auf. Schauen Sie sich Goeres, Moritz Brandt, Liselotte Krieger, Maxi Warwel, Patrick Kalupa, Pauline Knof und viele mehr an.

Immer bereit (WT)

Nora (Tanja Wedhorn) will sich endlich von ihrer langjährigen Berufsausbildung befreien. Für einen Arzt ist es leichter gesagt als getan, wenn der Kapitän auf einem Schiff einen epileptischen Anfall erleidet. So endet die romantische Reise mit ihrem Freund Max (Bernhard Piesk) in der Notaufnahme von Dr. Heckmann (Patricio Heyn). Als der Chefarzt einen Hirntumor diagnostiziert, kann Nora “ihren” Patienten nicht einfach abgeben. Kapitän Busch (Jochen Nickel) hat nicht nur gesundheitliche Probleme: Seine eigene Schwester Julia (Tessa Mittelstädt) hat einen Anwalt engagiert, um einen Erbstreit mit ihm zu führen. Als es um Noras Sohn Kai (Lukas Zumbrock) geht, glaubt der Arzt ohne Doktortitel, im Interesse aller vermitteln zu können. Wie so oft nimmt sie wenig Rücksicht auf sich selbst…

Dornröschen (AT)

Die talentierte Ballettschülerin Lea träumt davon, in Tschaikowskys Interpretation von „Dornröschen“ mitzuspielen. Für ihre Trainerin Bettina (Inka Löwendorf) ist das zehnjährige Transgender-Mädchen jedoch biologisch ein Junge und kann nicht zur Prinzessin gewählt werden. Als Lea enttäuscht von der Probe nach Hause zurückkehrt, verunglücken Nora (Tanja Wedhorn) und Lars (Bo Hansen) beinahe mit dem Krankenwagen. In ihrer intuitiven Art erkennt die Nicht-Ärztin, dass an ihrer jungen Patientin mehr dran ist als nur äußere Schürfwunden. Warum kümmert sich Lea so wenig um sich selbst? Welche Rolle spielt Ihre Identitätssuche? Um ihr zu helfen, hat Nora den Rat von Experten. Mit Hilfe der Psychotherapeutin Dr. Vieth (Pauline Knof) beginnt Nora die Konflikte zu verstehen, mit denen Lea konfrontiert ist…

„Praxis mit Meerblick“ ist eine Produktion von REAL FILM Berlin im Auftrag der ARD Degeto für die ARD. Hinter der Kamera steht Florian Foest. Produzent: Marie Ebenham. Produzentin ist Heike Streich. Herausgeber sind Stefan Kruppa und Christoph Pellander (beide ARD Degeto).

Foto über www.ard-foto.de

Pressekontakt:

ARD Degeto, Myriam Thieser,
Tel.: 069/1509-420, E-Mail: [email protected]

REAL FILM Berlin GmbH, Vanessa Kurteshi,
Tel.: 040/66 88 4239, E-Mail: [email protected]

Originalinhalt aus: ARD Das Erste, gesendet von news aktuell