Euro am Sonntag: Chef von Nemetschek Godfathers: Enormes Marktpotenzial | Nachrichten

Posted on

von Wolfgang Ehrensberger, Eurosonntag

Euro am Sonntag: Sie sind gekommen, um das Wachstums- und Ertragspotenzial von Nemetschek zu nutzen. Der MDAX-Konzern wächst derzeit stärker mit Software für die Unterhaltungs- und Filmindustrie. Welche Pläne haben Sie für die neue Sparte?


Yves Paten: Nach der erfolgreichen Integration zweier US-Akquisitionen haben wir unsere Tochtergesellschaft Maxon Media Ende 2021 mit Pixologic, einem Spezialisten für digitale 3D-Modellierung, weiter gestärkt. Damit haben wir Maxon zu einem führenden Anbieter im Bereich 3D-Animation gemacht. Aufgrund der stark steigenden Nachfrage nach digitalen Inhalten in der Film- und Werbebranche bleiben wir zuversichtlich in dem Segment. 2021 lag der Umsatzanteil bereits bei zehn Prozent und wird weiter steigen.


Seine Hauptstütze ist Bau- und Architektursoftware. Erwarten Sie von der Zinserhöhung der Notenbank negative Auswirkungen auf die Bauwirtschaft und Ihr Geschäft?

Aus heutiger Sicht nur mit begrenzter Wirkung. Obwohl die Zinsen teilweise gestiegen sind, sind sie immer noch historisch niedrig. Darüber hinaus wird unser Wachstum vor allem von nichtzyklischen strukturellen Wachstumstreibern beeinflusst. Dazu gehören die Digitalisierung im Bauwesen und energieeffizientes Bauen, aber auch eine starke Positionierung in der Medienbranche, die enormes Marktpotenzial bietet.


Hält die Prognose von 12 bis 14 Prozent jährlichem Umsatzwachstum?

Ja, wir halten an unserer Prognose fest, auch wenn das Umfeld nicht einfacher geworden ist. Wir haben im ersten Quartal ein sehr starkes Wachstum und eine hohe Profitabilität erzielt und damit eine gute Basis gelegt. Wir streben weiterhin ein Wachstum von mehr als zehn Prozent pro Jahr an. Eine Milliarde Umsatz (2021: 0,681) haben wir weiterhin fest im Visier. Und wir werden sie eher früher als später erreichen.

Ausgewählte Hebelprodukte der Nemetschek SEMit Knockouts können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel aus und wir zeigen Ihnen die passenden offenen Produkte auf Nemetschek SE

Der Hebel muss zwischen 2 und 20 liegen

Keine Daten

Weitere Neuigkeiten zur Nemetschek SE

Bildquellen: Nemetschek