Ewan McGregor ist froh, dass die Leute seine Star-Wars-Filme nicht mehr hassen

Posted on

In nur wenigen Wochen feiert Obi-Wan Kenobi Premiere auf Disney+. Bevor das passiert, die Stars der Star Wars neue Serie auf der ganzen Welt, um das Projekt vorzustellen. Erste Station der Pressetour war Berlin: Am Dienstag und Mittwoch besuchten Ewan McGregor, Hayden Christensen und Co. die Hauptstadt.

Bei einem Fotoshooting nahm sich McGregor die Zeit, seine Erfahrungen mit Star Wars zu teilen, wie aus einem Video hervorgeht, das auf Twitter viral wurde. McGregor hat in allen drei Teilen der Prequel-Trilogie mitgespielt, die damals sehr umstritten er hat sich gedreht. Die Reaktionen der Fans ließen ihn sichtlich schaffen.

Ewan McGregor über die Rezeption der Star-Wars-Prequels

Das hat sich seitdem geändert, wie McGregor erklärt. Entscheidend ist, dass die Stimmen der Fans nun auch ihn erreichen. mit den Prequels aufgewachsen sind. In den frühen 2000er Jahren waren sie nicht so laut.

Es ist eine seltsame Erfahrung, diese Filme zu machen. […] Diese Filme wurden nicht gut aufgenommen. Die Kritiker haben nicht sehr positiv darüber geschrieben. Was wir damals jedoch nicht gehört haben, war von Leuten in Ihrem Alter … Ihrer Generation. Jetzt kennen wir alle Leute, die Ich liebe unsere Filme wirklich. Ich habe 15 Jahre gebraucht, um das zu hören. Aber es ist sehr schön. Es hat meine Beziehung zu Star Wars verändert.

Sie können das vollständige Video unten ansehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie externe Inhalte aus Twitter, die den Artikel ergänzt. Sie können es mit einem Klick ein- und wieder ausblenden.

McGregor spricht weiter darüber, wie kompliziert der Dreh mit dem starken Einsatz von Green- und Bluescreens war. Alle Beteiligten haben ihr Herzblut in die Erstellung der Prequels gesteckt. Umso verheerender es waren McGregors negative Reaktionen, als die Filme in die Kinos kamen.

In Vorbereitung auf die Obi-Wan-Serie sah er die Prequels zum ersten Mal, seit sie in die Kinos kamen. Besonders von seiner Wiedervereinigung mit Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith wird berichtet Sehr erfreut. “Das ist ein phänomenaler Film”Christensen stimmt zu. Und damit haben Sie vollkommen recht.

Obi-Wan Kenobi beginnt 27. Mai 2022 auf Disney+. Hier ist alles, was Sie über das große Star Wars-Comeback von Ewan McGregor und Hayden Christensen wissen müssen.

Star Wars Podcast: Wie gut ist das Boba Fett Buch?

In dieser Folge unseres Moviepilot-Podcasts Stream Rush sprechen wir über das Boba Fett-Buch. Die neue Star Wars-Serie ist das erste Spin-off von The Mandalorian und entführt Sie in die Dünen von Tatooine.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie externe Inhalte, die den Artikel ergänzt. Sie können es mit einem Klick ein- und wieder ausblenden.

Ist Boba Fett mehr als Helm und Rüstung? Welche Star Wars-Charaktere kehren in denselben Episoden zurück? Und was hat das alles mit „Der Pate“ zu tun? In unserem Podcast zu The Boba Fett Book findet ihr alle wichtigen Infos zur Serie.

*Der Link zum Amazon-Angebot ist ein sogenannter Affiliate-Link. Wenn Sie über diesen Link einkaufen, erhalten wir eine Provision.

Hat sich Ihre Sicht auf die Prequels geändert?