Folx Music Television: Kostenlose Special-Interest-TV-Kanäle eingeführt

Posted on
Folx Music Television: Kostenlose Special-Interest-TV-Kanäle eingeführt

Logo: Folx Musikfernsehen
© Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: Folx Musikfernsehen

Am Ende der Senderlisten in deutschen Haushalten stehen viele kleine Free-TV-Sender. Begleiten Sie DIGITALES FERNSEHEN in unserer neuen Serie „Wir präsentieren Free-TV-Spezialsender“ durch die Welt der Sender. Heute präsentieren wir Ihnen Folx Music Television.

Charakteristisch

Familien-oder Nachname: Fernseh-Folx-Musik
Zweigniederlassung: Musikkanal
Kanalstart: 15.04.2013
Sendezeit: 0-24 Stunden
Übertragungsformat: SD und HD

Folx Music Television ist ein Musiksender der Prime Time Enterprise doo aus Slowenien mit dem Schwerpunkt „deutschsprachige“ bayerische, Oberkrainer und Zillertaler Volksmusik.

Muss man gesehen haben?
Das Programm gliedert sich grob in drei Hauptbereiche.

  1. Klassische Musikvideos. Mal nachdenklich wie „Die Goldrieder – Kam noamol die Zeit“, mal suggestiv wie „Münchner Zietracht – Hey Rosi“. Aber auch ein DJ Ötzi mit Bella Ciao kommt ins Programm.
  2. Musik aufgenommen in der eigenen Scheune/Stadl oder im eigenen Studio. Brunner Buam oder Martin Pecar sind hier zu nennen.
  3. Teleshopping – stundenweise über den Tag verteilt – von Mediashop und DasBeste. Die Blöcke werden teilweise durch normale Fernsehwerbung unterbrochen. Oder wie im Fall von morgens nach acht: durch ein einziges Musikvideo. Manchmal gibt es nur eine 15-minütige Infomercial, manchmal eine ganze Stunde.

Was wann läuft, ist von außen nicht ersichtlich: Der Sender hat auf allen Plattformen einen EPG, der aber nichts mit der Realität der Sendung zu tun hat. Glücklicherweise wird aber permanent eine Uhr angezeigt und wir haben die Sendung 24 Stunden lang aufgezeichnet… Am Ende des Artikels finden Sie einen aktuellen Sendetag und den Browser jenseits des Teleshoppings.

Folx Music Television hatte in der Vergangenheit richtige Shows, wie die vielen Musikclips aus dem eigenen Studio belegen. Als wir nachsahen, gab es jedoch nur eine Wiederholung von “Folx Stadl” im Abendprogramm. Die über den Tag verteilten Musikvideos sind nicht strukturiert oder thematisch gruppiert, sondern werden einfach bunt gemischt abgespielt. Es gibt wenige Wiederholungen an einem Tag, aber wenn Sie öfter zappen, entdecken Sie schnell die gleichen Songs. Trailer laufen regelmäßig über die Show, also werden Moderatoren gesucht, also ist es gut möglich, dass sich die Show in Zukunft noch einmal ändert.

Unterm Strich ist der Sender deutlich besser als alles, was vom Deutschen Musik Fernsehen kommt – die richtige Musik macht den Unterschied. Leider hat er gerade die Overlays für sich entdeckt: Neben der Titelanzeige am unteren Rand am Anfang des Videos blinken neben der Uhrzeit auch Facebook, Instagram, Youtube und die Website. Außerdem wird der Titel nach kurzer Zeit wieder als Streifen direkt über der Bildmitte platziert, und weil es so schön war, wieder für den nächsten Titel.

Folx Music TV-Overlay
Endlose Overlays – Hier ist ein Banner am Anfang eines Videos, das direkt den nächsten Titel ankündigt

Verteilung
Folx Music Television wird über Satellit auf Astra 19,2 Grad Ost in SD verbreitet. Die HD-Satellitenversion ist nur über Eutelsat 13 Grad Ost verfügbar. Ab dem 1. April 2022 ist der Sender auch bei der Telekom verfügbar. Auch Zattoo wird in HD bereitgestellt und eine Anbindung an Waipu ist geplant. HD-Live-Streaming mit niedriger Datenrate ist verfügbar.

Womit wir wieder bei einem „aber“ wären. Live-Streaming funktioniert nur sehr unzuverlässig. Gerne nicht länger als eine halbe Stunde bis 3/4 Stunde am Stück oder ständig dimmen. Allerdings betrifft dies selten die gesamte Plattform, sondern immer ein oder zwei der Sender der Sendergruppe. Manchmal ist es möglich, mit einer Zeitverzögerung von etwa einer Stunde zu sehen, manchmal nicht. Sie können damit aber auch Streaming blockieren. Theoretisch gibt es einen Titelbildschirm unter dem Videofenster sowie eine Liste der Top-10-Clips des Senders; Bei Folx Music Television funktioniert das seit Monaten nicht mehr. Bei den Schwesterstationen hingegen funktioniert es ohne Probleme.

Eine separate Website mit Neuigkeiten wurde bis 2020 mehr oder weniger regelmäßig gepflegt. Seit März 2022 leitet die Startseite auf die Folx Network-Seite weiter. Unterseiten können jedoch weiterhin direkt aufgerufen werden. Auf der Seite “Netzwerk” finden Sie grundlegende Informationen über den Sender, einen groben und nichtssagenden Programmplan und viele Links, die nirgendwohin führen.

Die Facebook-Seite dient hauptsächlich der Verbreitung von Sendernachrichten. Twitter Es existiert, wird aber nicht mehr verwendet. Der Instagram-Account kann hauptsächlich für Image-Werbung genutzt werden. Der YouTube-Kanal hat einige exklusive Musikclips zu bieten, konnte sich aber in den letzten Monaten nicht sehr gut behaupten.

Folx Musikfernsehprogramm
© Bildschirmfoto: Auerbach Verlag

Ein typischer Tag bei Folx Music Television

06:00 – Musik
07:46 – Medienladen
08:02 – Musik
08:05 – Das Beste
08:20 – Musik
09:46 – Medienladen
11:03 – Musik
11:48 – Das Beste
12:17 – Musik
13:06 – Das Beste
13:21 – Musik
13:47 – Das Beste
14:02 – Musik
14:46 – Medienladen
15:47 – Musik
16:08 – Das Beste
16:23 – Musik
17:01 – Medienladen
18:03 – Musik
18:45 – Das Beste
19:15 – Musik
19:45 – Medienladen
20:00 – Das Beste
20:17 – Folx Stadl mit Laura und Hansi
22:11 – Medienladen
23:11 – Musik
00:47 – Medienladen
02:16 – Musik

Rezeption

Webseite: folx.network/folx-music-television/?lang=de
Live-Übertragung: Geschenk
Satellit: Astra 19,2 Grad Ost (SD), Eutelsat 13 Grad Ost (HD)
IPTV: Telekommunikation
Sonstiges: Waipu (geplant ab Mai 2022), Zattoo

Haben Sie Anmerkungen zur Serie „Special Free TV Channels Featured“? Schreiben Sie uns an [email protected], wir freuen uns.

Bildquelle:

  • programm_folxmusictelevision2: © Screenshot: Auerbach Verlag
  • programm_folxmusictelevision: © Screenshot: Auerbach Verlag
  • einstieg_spartensender_musik_folxmusictelevision: © Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: Folx Musikfernsehen