Gäste und Themen am Dienstag, 7. Juni 2022

Posted on
Gäste und Themen am Dienstag, 7. Juni 2022

An drei Abenden in der Woche greift Markus Lanz mit seinen Gästen aus Politik, Medien und Sport aktuelle gesellschaftliche Themen auf. Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte zu erzählen haben, geben oft ihre Meinung ab.

Lesen Sie mehr nach der Ankündigung

Lesen Sie mehr nach der Ankündigung

“Markus Lanz”-Sendezeiten: Wann gibt es eine Neuauflage?

Das ZDF strahlt regelmäßig dienstags bis donnerstags eine neue Ausgabe von „Markus Lanz“ aus. Je nach Programmablauf beginnt die Übertragung zwischen 22:45 und 24:00 Uhr.

Dies sind die Sendezeiten der dieswöchigen Ausgaben von „Markus Lanz“ (Programmänderungen und abweichende Sendezeiten möglich):

Lesen Sie mehr nach der Ankündigung

Lesen Sie mehr nach der Ankündigung

  • Dienstag, 7. Juni 2022, 23:30 Uhr
  • Mittwoch, 06.08.2022, 23:15 Uhr
  • Donnerstag, 9. Juni 2022, 23:25 Uhr

“Markus Lanz”: Gäste und Themen für Dienstag, 7

Friedrich Merz, Politiker – Der CDU-Chef kommentiert den Entwurf der “Charta der Grundwerte” seiner Partei, den Krieg in der Ukraine und seine Forderung nach einer Neujustierung der Beziehungen zu Peking.

Ulrike Herrmann, Journalistin – Der Wirtschaftsjournalist “taz” analysiert die programmatischen Pläne der Union und den Führungs- und Politikstil von Friedrich Merz.

Rüdiger von Fritsch, ehemaliger Diplomat – Der ehemalige deutsche Botschafter in Moskau spricht über die aktuelle Entwicklung des Krieges in Osteuropa und über die langfristigen geostrategischen Folgen des Konflikts.

Janka Oertel, Sinologin – China-Experte des „European Council on Foreign Relations“ erklärt, wie sich das Reich der Mitte auf die Zukunft vorbereitet und wie Deutschland darauf reagieren sollte.

Lesen Sie mehr nach der Ankündigung

Lesen Sie mehr nach der Ankündigung

“Markus Lanz”: Live-Übertragung und Wiederholungen

Parallel zur Ausstrahlung im Free-TV ist eine neue Folge von „Markus Lanz“ auch als Live-Übertragung in der ZDF-Mediathek zu sehen. Das laufende Programm kann dort auch zeitversetzt angesehen werden, so dass es nicht nötig ist, es pünktlich zum Programmbeginn einzuschalten.

Frühere Ausgaben von „Markus Lanz“ sind noch Monate nach der Erstausstrahlung in der Mediathek verfügbar.

Informationen zu Eintrittskarten

Wer mit „Markus Lanz“ im Studio zuschauen möchte, kann Tickets in der Regel telefonisch oder per E-Mail bestellen. Aufgrund der Corona-Pandemie finden derzeit jedoch alle Aufnahmen von „Markus Lanz“ ohne Publikum statt. Es ist möglich, sich auf eine Warteliste setzen zu lassen. Weitere Informationen zum Ticketkauf und zur Anreise finden Sie hier.

Lesen Sie mehr nach der Ankündigung

Lesen Sie mehr nach der Ankündigung

Wer ist Markus Lanz?

Markus Lanz ist Moderator, Journalist und Autor. Lanz wurde am 16. März 1969 in Bruneck in Südtirol (Italien) geboren und wuchs in Geiselsberg auf. Er besuchte eine humanistische Klosterschule und machte 1988 das Abitur in Brixen. Anschließend leistete er seinen Wehrdienst in der italienischen Armee ab. Lanz besitzt die deutsche und die italienische Staatsbürgerschaft.

Markus Lanz

Markus Lanz

Die journalistische Ausbildung von Markus Lanz begann ganz klassisch mit einem Volontariat, das er von 1993 bis 1995 bei Radio Hamburg absolvierte. Es folgte eine Tätigkeit als Nachrichtenredakteur und Moderator bei RTL Nord. Von 1998 bis 2003 arbeitete Lanz als Moderator bei RTL Köln. Bis 2008 war er Chefredakteur des RTL-Magazins „Explosiv“.

Lesen Sie mehr nach der Ankündigung

Lesen Sie mehr nach der Ankündigung

2008 wechselte er zum ZDF, wo er die Kochshow „Lanz kocht“ moderierte. 2012 wurde die Sendung eingestellt. Ebenfalls seit 2008 moderiert Lanz seine bisher bekannteste Sendung. Die ZDF-Talkshow „Markus Lanz“ erreichte 2019 rund 1,45 Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von 12,3 Prozent entspricht. 2020 schalteten durchschnittlich 1,8 Millionen Menschen ein. In seiner Talkshow spricht Lanz wöchentlich mit Gästen aus Politik, Unterhaltung und Sport über aktuelle Themen, die die Gesellschaft bewegen. Bemerkenswerte Gäste waren Bill Gates, Tony Blair, Bud Spencer und Karl Lagerfeld.

Neben seiner Talkshow moderiert Markus Lanz diverse Sendungen im ZDF und dreht Dokumentationen. Nach dem Rücktritt von Thomas Gottschalk übernahm er vorübergehend die Moderation von “Wetten, dass…?” von Oktober 2012 bis Dezember 2014.

Markus Lanz hat zwei Töchter aus seiner Ehe mit Angela Gessmann und einen Sohn aus seiner früheren Beziehung mit Moderatorin Birgit Schrowange. Neben seiner Fernsehkarriere ist er auch Fotograf und Autor. Markus Lanz lebt in Hamburg.

RND/sr