HSV-Sendung am 15. Mai: Uhrzeit, Sprecher, Kommentator

Posted on
HSV-Sendung am 15. Mai: Uhrzeit, Sprecher, Kommentator

rostock hsv sendezeit
Bild: Feiern Robert Glatzel und der HSV den Aufstieg oder nur den Abstieg? Die Antwort gibt es am Sonntag in der Sendung Rostock – HSV bei Sky. (© IMAGO / Eibner)

Alle Infos zum 2. Bundesliga Spitzenspiel Hansa Rostock – HSV

Drin 34. Spieltag der 2. Bundesliga steigt das Spiel Rostock – HSV. Die Brisanz: Die Hamburger sind zu Gast bei Hansa und können mit einem Sieg sogar den direkten Aufstieg schaffen.

Das Spiel wird am Sonntag, den 15. Mai in Rostock im Ostseestadion ausgetragen. Das Spiel soll um 15:30 Uhr beginnen.

Wo kann man die Übertragung Rostock – HSV im TV sehen? Hier finden Sie alle Informationen zum Duell der beiden Aufstiegskandidaten.

Hansa Rostock – HSV: Übertragung, Wetter, Livestream

Spiel: Hansa Rostock – HSV
Datum: 15. Mai 2022
Standort: Ostseestadion
Beginn des Spiels: 3:30 Uhr Nachmittags
Fernsehübertragung: Himmel
Live-Übertragung: Himmel gehen
Sendebeginn: 14:30

Alle Infos zum Transfer von Hansa Rostock – HSV vom 15.5.

  1. Wann spielt Hansa Rostock – HSV?
  2. Wer wechselt zu Hansa Rostock gegen den HSV?
  3. Die möglichen Aufstellungen
  4. Startposition und Wettquoten

Wann spielt Rostock gegen den HSV?

Da der letzte Spieltag am Sonntag zeitgleich stattfindet, stellt sich nur die Frage: Wann beginnt die Übertragung von Hansa Rostock – HSV?

Das Duell zwischen Hansa Rostock und dem Hamburger SV findet am Sonntag, 15. Mai, nachmittags um 15:30 Uhr statt.

Inklusive Vorbericht beginnt die Übertragung von Hansa Rostock – HSV um 14:30 Uhr.

Rostock – HSV-Übertragung auf Sky

Fans müssen wie gewohnt nicht umsteigen, denn Sky besitzt die Rechte an der 2. Bundesliga.

Eine Suche wie im deutschen Oberhaus, wo DAZN involviert ist, bedarf es nicht.

Folglich benötigen Nutzer nur ein Sky-Abo, um Hansa Rostock vs. HSV. Der Nordkracher wird auf dem Sender Sky Sport Bundesliga 4 zu sehen sein.

Hansa Rostock - HSV Übertragung

Sky-Abonnenten haben die Wahl. Zum einen erfolgt die Übertragung von Hansa Rostock – HSV auf dem Sender „Sky Sport Bundesliga 4“. Die Übertragung erfolgt in Full HD.

Wenn Sie bereit sind, einen Aufpreis zu zahlen, können Sie das UHD-Paket buchen. Damit kann das Spiel auf dem Kanal „Sky Sport Bundesliga 4 UHD“ verfolgt werden.

Live-Streaming auf Sky Go und Sky Ticket

Wenn Sie kein Abonnement haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Fans der 2. Bundesliga haben jederzeit die Möglichkeit, die Spiele ihres Lieblingsvereins bequem am TV zu verfolgen.

Im Moment gibt es mehrere Möglichkeiten, das Spiel zwischen Hansa Rostock und dem HSV zu verfolgen.

Sky-Abonnenten haben kostenlosen Zugriff auf die Sky Go-App. Dies bietet die Möglichkeit, das Spiel per Smartphone, Tablet oder Laptop zu verfolgen.

In der Zwischenzeit können Nicht-Abonnenten das einzelne Spiel über Sky Ticket vorbestellen. Dies ist eine Alternative, die keine Abonnements erfordert.

Alles lässt sich direkt über Sky Ticket und die eigens entwickelte App sowie über Amazon Prime abwickeln.

2. Bundesliga:
Weitere Aufstiegskandidaten

Hansa Rostock gegen HSV: Ausrichtungen und Fehler

Persönliche Sorgen gibt es seitens Hansa Rostock kaum, sodass Trainer Jens Härtel auf fast alles zurückgreifen kann.

Lediglich Linksverteidiger Maurice Litka fehlt nach seinem Kreuzbandriss und wird am letzten Spieltag nicht zum Einsatz kommen. Beim HSV fällt derweil Tim Leibold nach seinem Kreuzbandriss noch aus. Trainer Tim Walter muss auf Anssi Suhonen verzichten.

Derweil ist nur Mittelfeldspieler Björn Rother gesperrt, der wegen seiner fünften Gelben Karte das Saisonende sehen muss.

Mögliche Aufstellung von Hansa Rostock: Kolke – Riedel, Malone, Roßbach, Neidhart – Fröde, Rhein – Duljevic, Ingelsson, Sikan – Verhoek

Mögliche HSV-Ausrichtung: Heuer Fernandes – Heyer, Vuskovic, Schönlau, Muheim – Meffert – Reis, Kinsombi – Jatta, Glatzel, Kittel

Startposition und Wettquoten

Die Vorzeichen vor dem Spiel zwischen Hansa Rostock und dem HSV sprechen für sich: Rostock ist Zwölfter und kann nach einem Spitzenplatz ohne Druck ins Spiel gehen.

Mittlerweile liegt der HSV auf Platz drei und hat 57 Punkte. Gleichzeitig ist es die Mannschaft von Walter, die in den letzten 90 Minuten enorm unter Druck steht.

Die Formkurve spricht aber durchaus für die Hamburger, schließlich gewannen Kittel & Co. vier der letzten fünf Spiele, bei nur einer Niederlage.

Mittlerweile hat Rostock keines dieser Spiele gewonnen, zuletzt aber viermal in Folge unentschieden gespielt.

Wie die Quoten der Buchmacher zeigen, sind drei Punkte das wahrscheinlichste Szenario für den HSV. Eine plausible Einschätzung, denn die Prognosen zeigen deutlich die Favoritenrolle.

Wettquoten für:

Hansa Rostock – HSV

Abgaben Stand 13. Mai 2022, 10:40 Uhr Angaben ohne Gewähr. 18+ | Bitte beachten Sie die AGB!

Die Ansicht ist anhand aller Fakten nachvollziehbar. Glatzel & Co. hat im Ausland eine gute Erfolgsbilanz und musste nur vier Verluste hinnehmen.

Allerdings soll nicht unerwähnt bleiben, dass die Rothosen erst sechs Spiele gewonnen, aber ebenso oft nicht über ein Remis hinausgekommen sind.

Fakt ist aber, dass der HSV in den letzten fünf Spielen 13 Tore geschossen und nur 4 kassiert hat. Rostock hingegen traf zuletzt nur dreimal, ließ aber mit sechs Toren nicht allzu viel zu.

Auch im Gesamtvergleich liegt der HSV mit 15 Siegen aus 26 Spielen vorne. Somit ist die Favoritenrolle gerechtfertigt und ein Sieg der Hamburger wahrscheinlich.

Quoten für die 2. Runde der Bundesliga

Das könnte Sie auch interessieren: