„Immer ein Marie-Skandal“-Donnerstag im MDR verpasst?: Online und im TV abspielen

Posted on

Am 12. Mai 2022 (Donnerstag) zeigte der MDR Ariane Zellers Spielfilm „Immer Wirbel um Marie“ im Fernsehen. Wann und wo der Streifen wieder ausgestrahlt wird, sei es nur online oder im TV, erfahren Sie hier auf news.de.

Immer ein Aufhebens um Marie im MDR
Bild: MDR, ausgestrahlt von den Zeitschriften des FUNKE-Programms

Der Spielfilm „Immer Wirbel um Marie“ wurde am Donnerstag (12. Mai 2022) im Fernsehen ausgestrahlt. Sie haben den Spielfilm von Ariane Zeller um 23:40 verpasst, wollen ihn aber unbedingt sehen? Schau doch einfach mal rein MDR-Medienbibliothek. Dort finden Sie zahlreiche Fernsehbeiträge nach der Online-Ausstrahlung als Video on Demand zum Streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online. Dies gilt leider nicht für alle Sendungen. Derzeit gibt es keine Wiederholungen im klassischen Fernsehen beim MDR.

Greifen Sie mit diesem 50-Zoll-Smart-TV von LG für weniger als 500 € auf Streaming-Dienste zu

„Immer viel Aufhebens um Marie“ im TV: Darum geht es in dem Drama

Marie betreibt mit viel Idealismus eine Buchhandlung in Torgau. Da das Geschäft alles andere als gut läuft, hat sie einen Nebenjob als Näherin in einer Spielzeugfabrik angenommen. Nach dem Tod des Vorbesitzers wurde es jedoch an eine Spielwarenfirma verkauft. Der neue Geschäftsführer will das Werk jedoch schließen. Marie Meyer (Marianne Sägebrecht) ist unermüdlich: Die herzensgute und energische Frau führt immer noch ihre kleine Buchhandlung im malerischen Städtchen Torgau in Sachsen. Doch trotz der tatkräftigen Unterstützung seines alten Freundes, des Antiquitätenhändlers Hermann (Hans Peter Korff), laufen die Geschäfte nicht besonders gut. Deshalb muss Marie als Näherin in einer kleinen Spielzeugfabrik arbeiten, um ihren geliebten Laden über Wasser zu halten. Doch auch die Zukunft dieses Unternehmens sieht nicht gut aus. Nach dem Tod des Vorbesitzers erwarb der mächtige Spielwarenhersteller Trojan (Gunter Berger) das Traditionsunternehmen. Der von ihm eingesetzte Geschäftsführer Klaus Sandmann (Christoph M. Ohrt) verspricht, ebenso dynamisch wie gerissen, die Firma weiterzuführen, doch zufällig entdecken Marie und ihre Kollegen, dass Sandmann die Minifabrik schließt und die Produktion verlagert. nach Asien ziehen will. Allerdings ist eine Frau wie Marie nicht so leicht zu verlassen. Um eine Schließung zu vermeiden, bittet er den freundlichen Lokaljournalisten Nico (Christian Oliver) um Hilfe. Er zeigt Interesse an dem Fall, als Marie ihm vorgibt, dass sie und ihre Kollegen eine große Zeitschrift zum 100-jährigen Firmenjubiläum proben. Jetzt müssen Frauen nicht nur in den Arbeitskampf einsteigen, sondern auch Gesangs- und Tanznummern einstudieren. Die Geschichte über die geplante Schließung des Unternehmens landet schnell auf der Titelseite der Lokalzeitung, doch mit einer großzügigen „Spende“ an die Zeitung schafft es Sandmann, weitere Negativschlagzeilen zu stoppen. Trotz dieses Rückschlags geben Marie und ihre Begleiter nicht auf. Regisseurin Ariane Zeller hat mit dem lustigen Familienfilm „Immer Wirbel um Marie“ eine rasante Fortsetzung des Erfolgsfilms „Zauberhafte Marie“ (2007) inszeniert. Marianne Sägebrecht spielt erneut die gutherzige und willensstarke Buchhändlerin Marie Meyer, die es mit Witz und List mit einer übermächtigen Gegnerin aufnehmen will. An seiner Seite sind Christoph M. Ohrt, Hans Peter Korff, Gunter Berger und Eva Hassmann als Babs, Maries Kollegin. (Quelle: MDR, ausgestrahlt von den Zeitschriften des FUNKE-Programms)

„Immer ein Wirbel um Marie“ im Fernsehen: Alle Infos und Akteure auf einen Blick

in: MDR

Aus: Ariane Zeller

Mit: Marianne Sägebrecht, Christoph M. Ohrt, Hans-Peter Korff, Eva Hassmann, Tatjana Alexander, Marie Gruber, Sarah Alles, Julia Schmidt, Oona Malinowski und Andi Wittmann

Text: Katharina Hajos und Constanze Fischer

Kamera:Till Maier

Musik Wolf Wolf

Geschlecht: Diverse, Drama und Humor

Baujahr: 2008

FSK: Zugelassen ab 6 Jahren.

originaler Titel: “Immer viel Aufhebens um Marie”

Untertitel: Ja

Hochauflösend: Ja

Folgen Sie News.de bereits auf Facebook Y Youtube? Hier finden Sie aktuelle News, die neusten Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.
Dieser Text wurde mit Daten der Funke Gruppe erstellt. Wenn Sie Feedback oder Kommentare haben, können Sie uns diese unter [email protected] zusenden.*

roj/news.de