Mannheim vs. Havelse: Beeindruckend! Der SV Waldhof Mannheim hält den TSV Havelse auf Distanz

Posted on

In der 3. Bundesliga trafen am 14. Mai 2022 im Rahmen des 38. Spieltages der SV Waldhof Mannheim und der TSV Havelse aufeinander. Start war um 13:30 Uhr. Die Fans erwarteten das Spiel mit großer Spannung. Ob die Erwartungen der Fans erfüllt wurden, lesen Sie hier in unserer Übersicht auf news.de.

Die Fans des SV Waldhof Mannheim feuerten ihre Mannschaft an. (Symbolbild)
Bild: Allianz Bilder/Uwe Anspach/dpa

Am 38. Spieltag der 3. Bundesliga am 14. Mai 2022 trafen die Gastgeber aufeinander SV Waldhof Mannheim und die Gäste von TSV Havelse. Veranstaltungsort: Carl-Benz-Stadion. Als klarer Favorit ging der heimische SV Waldhof Mannheim in die Partie. Das Spiel endete mit a 7-0. Sieger SV Waldhof Mannheim ging triumphal vom Feld. Schiedsrichter der Partie war Christian Dingert.

Patrick Glöckner kann mit diesem Heimsieg immer zufrieden sein. Bis Rüdiger Ziehl und seine Kicker so ein Spiel verdaut haben, wird es sicher noch eine Weile dauern. Eines ist klar: Die Abwehr hat heute in Havelse eindeutig keine gute Arbeit geleistet. Die Gastgeber von Trainer Patrick Glöckner sind mit 60 Punkten aktuell Tabellenfünfter. Der Gegner um Trainer Rüdiger Ziehl erzielte 23 Punkte und fand sich auf dem 19. Tabellenplatz wieder.

Alle Tore, alle Karten: SV Waldhof Mannheim vs. TSV Havelse am 38. Spieltag der 3. Bundesliga

3. Minute: Mittelfeldspieler Marc Schnatterer erzielt das erste Tor des Spiels für den SV Waldhof Mannheim.
21 Minuten: Ein Tor des Mannheimer Jesper Verlaat.
28 Minuten: Mannheim, Justin Butler ersetzt Stürmer Pascal Sohm.
45 Minuten: Der Mannheimer Alexander Rossipal schießt ein Tor.
46 Minuten: Oliver Daedlow von Havelse wird ersetzt. Für ihn betritt Yannik Jaeschke das Feld.
55 Minuten: Beim SV Waldhof Mannheim gibt es einen Spielerwechsel: Marc Schnatterer verlässt den Platz. An seine Stelle tritt Emmanuel Léonce Kouadio.
58 Minuten: Tor von Mannheimer Dominik Kother.
62 Minuten: Mannheimer Spieler Pascal Sohm erzielt ein Tor.
67 Minuten: Mannheim ersetzt Marcel Costly durch Verteidiger Niklas Wilson Sommer.
67 Minuten: Beim SV Waldhof Mannheim gibt es einen Spielerwechsel: Stefano Russo verlässt den Platz. Hamza Saghiri nimmt seinen Platz auf dem Feld ein.
67 Minuten: Beim SV Waldhof Mannheim gibt es einen Spielerwechsel: Alexander Rossipal verlässt den Platz. Anton Donkor betritt für ihn das Feld.
72 Minuten: Beim TSV Havelse gibt es einen Spielerwechsel: Fynn-Luca Lakenmacher verlässt das Feld. Julius Langfeld betritt für ihn das Feld.
72 Minuten: Havelses Kianz Froese verlässt das Feld. Noah Plume betritt für ihn das Feld.
72 Minuten: Beim TSV Havelse gibt es einen Spielerwechsel: Leonardo Gubinelli verlässt das Feld. Marco Schleef nimmt seinen Platz auf dem Feld ein.
78 Minuten: Ein Tor des Mannheimer Spielers Fridolin Wagner.
83 Minuten: Tor von Mannheimer Dominik Kother.
87 Minuten: Norman Quindt de Havelse verlässt das Feld. Alexander Dlugaiczyk nimmt seinen Platz auf dem Platz ein.
Endstand: Am Ende des Spiels steht es 7:0 für den SV Waldhof Mannheim.
Beim Spiel zwischen dem SV Waldhof Mannheim und dem TSV Havelse wurde ein Spieler für seine Leistung zum Mann des Spiels gekürt: Dominik Kother erzielte insgesamt zwei Tore. Diese Erfolge zeigten einmal mehr, wie wertvoll er für seinen Verein ist. Die Matchschützen waren Schnatterer, Verlaat, Rossipal, Kother, Sohm und Wagner.

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus werden einige Spiele noch als „Geisterspiele“ ausgetragen. Das bedeutet, dass während des Spiels keine Fans im Stadion waren. Im Ort waren nur die Fußballer und das nötige Personal.Alle Spielberichte für den aktuellen Spieltag

Alle Infos zur Saison 2021/22

SV Waldhof Mannheim vs. Der TSV Havelse und die Highlights vom 38. Spieltag online und im TV bei ARD, Magenta Sport und Sport1

Wer die 3. Liga-Spiele im Fernsehen verpasst hat oder kein Telekom-Kunde mit Magenta Sport-Abo ist, kann auf die zugreifen ARD-Mediatheken und seine öffentlich-rechtlichen Sender die Highlights des nächsten Tages sehen: Die ARD hat sich nicht nur die Übertragungsrechte an den besten Spielen der Saison 2020/21 gesichert, sondern auch die Rechte an den Nachberichten. Die ARD bietet in ihrer Mediathek online einen für alle Sender an kostenloses Live-Streaming in.

Des MDR bietet mit “Sport im Osten” regelmäßig samstags ab 16:30 Uhr und sonntags ab 15:30 Uhr eine Berichterstattung über die Spiele des Tages in der 3. Liga. Des HERR ist am Samstag ab 17:15 Uhr und am Sonntagmorgen ab ca. 8:00 Uhr den regionalen Fußballmannschaften gewidmet. Des BR bietet mit seinem Format „Blickpunkt Sport“ am Samstag um 17:15 Uhr und am Sonntag um 21:45 Uhr einen Treffpunkt für die Fans der Südmannschaften. Des NDR berichtet jeden Samstag um 14:00 Uhr auf „Sportclub Live“ über die Spiele der 3. Liga aus dem Norden.

Kurze Spielberichte von Drittliga-Spielen können Sie auf der sehen „Sportschau“ im Ersten am Samstagnachmittag ab 18 Uhr, sondern auch online und am Montag am späten Nachmittag (23:30 Uhr) um „Reine 3. Liga“ in sport1.

Mannheim vs. Havelse: Die Tabelle vom 38. Spieltag der 3. Bundesliga

Ort Team Spiele ja Sie Norden Türen Differential Punkt
ein 1FC Magdeburg 36 24 6 6 83:39 44 78
zwei Eintracht Braunschweig 36 18 10 8 61:36 25 64
3 1 FC Kaiserslautern 36 18 9 9 56:27 29 63
4 TSV 1860 München 36 17 10 9 67:50 17 61
5 SV Waldhof Mannheim 36 Sechszehn 12 8 58:40 18 60
6 VfL Osnabrück 36 Sechszehn 10 10 56:48 8 58
7 1. FC Saarbrücken 36 14 elf elf 50:44 6 53
8 SV WehenWiesbaden 36 14 9 13 49:44 5 51
9 Borussia dortmund ii 36 14 7 fünfzehn 51:48 3 49
10 FSV Zwickau 36 elf 14 elf 46:44 zwei 47
elf SC Freiburg 2 36 12 elf 13 34:42 -8 47
12 SV Meppen 36 13 8 fünfzehn 47:60 -13 47
13 FC Viktoria Köln 36 12 9 fünfzehn 39:52 -13 Vier fünf
14 Hallescher FC 36 10 13 13 46:48 -zwei 43
fünfzehn MSV Duisburg 36 13 3 zwanzig 46:71 -25 42
Sechszehn SC-ext 36 10 10 Sechszehn 56:66 -10 40
17 FC Viktoria 1889 Berlin 36 10 7 19 44:62 -18 37
18 FC Würzburger Kicker 36 7 9 zwanzig 34:59 -25 30
19 TSV Havelse 36 5 8 23 28:71 -43 23
zwanzig Türkgücü München zg. 0 0 0 0 0:0 0 0

Stand der aktuellen Tabelle nach dem Spiel von Tag 38, Mannheim vs. Havelse (Beginn 14. Mai 2022, 13:30 Uhr).

Alle Infos rund um Fußball und noch mehr Sportnews

Folgen Sie News.de bereits auf Facebook Y Youtube? Hier finden Sie aktuelle News, die neusten Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Hinweis: Wir verwenden strukturierte Daten für unsere Berichterstattung über Fußballspiele. Aufgrund der Vielzahl an gespielten Partien pro Spieltag prüft unsere Redaktion diese Daten nur stichprobenartig. Benachrichtigungen nehmen wir unter [email protected] entgegen.

roj/news.de