Netflix-Überraschung für “Bridgerton”-Fans im Juli

Posted on
Netflix-Überraschung für “Bridgerton”-Fans im Juli

Diese Nachricht macht Liebhaber bezaubernder Kostümromane sehr glücklich: Am 15. Juli startet ein Film des beliebten Genres, wie man ihn sich nicht besser hätte erträumen können.

Warum ist es garantiert gut und jeder, der „Bridgerton“ liebt, wird es lieben? Das verraten wir hier:

1. Überzeugung – in Deutschland auch als „Überzeugung“ bekannt, ist der letzte Roman der britischen Autorin Jane Austen, deren Werke in Buch-, Film- und Serienform eine große internationale Fangemeinde haben. Wir sagen einfach „Stolz und Vorurteil“.

2. Die Besetzung ist hervorragend: Die großartige Dakota Johnson spielt Anne Elliot, der wunderbare Henry Golding (“Crazy Rich”) spielt den unergründlichen Mr. Eliot…

…und Cosmo Jarvis (“Peaky Blinders”) ist Captain Wentworth:

3. Geschichte ist magisch: Anne Eliot ist die weniger geliebte Tochter eines ebenso snobistischen wie extravaganten Vaters. Sie ließ sich einst überreden, ihre große Liebe Frederick Wentworth gehen zu lassen, weil er ihr aus finanziellen und Prestigegründen nicht geeignet erschien. Acht Jahre später ist Annes Leben beengt und unangenehm. Hier treffen wir Captain Wentworth, der viel erreicht hat und nun auf der Suche nach einer Braut ist. Werden Anne und Frederick trotz früherer Beleidigungen am Ende zurückkehren? Ja, natürlich. Aber nicht ohne mehrere Herausforderungen zu meistern, auch in Form des scheinbar perfekten entfernten Verwandten Mr. Eliot.

So geht zumindest Annes Liebesgeschichte in Austens Buch. Regisseurin Carrie Cracknell und ihr Team werden sicherlich ein oder zwei Überarbeitungen vorgenommen haben. Es bleibt im Grunde bei dieser Handlung.

Diejenigen, die mit Austens Werk vertraut sind (einschließlich des Autors dieses Artikels), sehen Verfilmungen immer mit einer gewissen Skepsis. Nicht alle sind gut. Mit dem Netflix-Original können Sie sich jedoch sicher auf den Erfolg verlassen. Die Besetzung und die ersten Bilder sprechen Bände darüber. Da der Film in etwas mehr als zwei Monaten auf Netflix verfügbar sein wird, können Sie sicher bald mit einem ersten Trailer rechnen.

flipboard mrsw