SAT.1 bringt dieses erfolgreiche Programm zurück ins Fernsehen

Posted on

Seit der letzten Ausstrahlung von „Mein Mann kann“ ist fast ein Jahrzehnt vergangen. Zwischen 2010 und 2013 hatte die Show, die Pokerelemente mit Beziehungsproblemen mischte, einige Einschaltquoten. Jetzt bringt SAT.1 den ultimativen Beziehungsstresstest zurück in die Sendung.

Laut einer aktuellen Ankündigung des Senders werden die vorgestellten Paare ab dem 18. Juli jeden Montag um 20.15 Uhr auf die Probe gestellt. In den fünf neuen Folgen der Spielshow spielen die Frauen Poker und greifen dabei auf die Fähigkeiten ihrer Männer zurück, die sie dann im Zweifel beweisen müssen. Moderiert wird die Neuauflage von Daniel Boschmann. Er folgt auf das Moderatorenduo Britt Hagedorn und Harro Füllgrabe (2010–2012) sowie Oliver Pocher und Christine Theiss (2013).

Boschmann ist überzeugt, dass das zehn Jahre alte Getriebekonzept noch heute Gültigkeit hat. „Auch in 3.000 Jahren wird die Dynamik einer Gesellschaft dieselbe sein“, sagte der Moderator. „Wir glauben, dass wir alles über unser zweites Selbst wissen, aber auf dem Prüfstand wird es oft richtig ruppig.“ Bei „My Husband Can“ sei es „spannend zu sehen, wo wir unsere Partner idealisieren und auf das Beste hoffen und wo wir intuitiv abtun.

Retrowelle im TV: Auch diese Kultsendungen sind zurück

In den sieben Runden pro Folge kämpfen bei „Mein Mann kann“ vier vorgestellte Paare um den Sieg. Die Frauen sitzen am Pokertisch und müssen sich gegenseitig ausstechen, bis der letzte Gegner aussteigt. Dann sind die Männer gefragt: Sie müssen zeigen, dass ihre Partner sie richtig einschätzen und die jeweilige Herausforderung meistern konnten. Für jede gewonnene Aufgabe gibt es Punkte, die auf das jeweilige Konto des Paares gehen.

In der deutschen Fernsehunterhaltung rollt die Retro-Welle unvermindert weiter. Zuletzt kehrte die Show zu „total TV“ (ProSieben), „Turmsprung“ (einst ProSieben, heute RTL), „Wetten, dass..?“ zurück, die inzwischen ausgesetzt wurden. (ZDF), „Der Preis ist heiß“ (RTL) und „7 Tage, 7 Köpfe“ (RTL) zurück. Auch SAT.1 wagte die Rückkehr der Spielshow „Gehe ins Ganze!“ mit Jörg Dräger. Co-Moderator ist hier derselbe, der “My Husband Can” wiederbeleben soll: Daniel Boschmann.

Jetzt sicher: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!