Sein gefeierter neuer Netflix-Film startet heute

Posted on
Sein gefeierter neuer Netflix-Film startet heute

“Hustle” könnte die weitere Karriere von Adam Sandler entscheidend beeinflussen. Denn in ihm sehen wir ihn wieder von seiner besten schauspielerischen Seite.

Poster

Eigentlich ist es keine Überraschung, dass Adam Sandlers beste Filme der letzten Jahre allesamt ernstzunehmende Thriller und Dramen sind: „The Meyerowitz Stories“ und vor allem „The Black Diamond“ zeigten den Komiker in Rollen, die er selten bekam. In beiden Filmen verkörpert er eine gescheiterte Existenz, Persönlichkeiten, die zwar nicht ohne Talent sind, aber ihre Chancen verfehlt haben oder daran gehindert wurden, ob durch eigenes Verschulden oder nicht.

Dass der 55-Jährige für seine Darstellung in „The Black Diamond“ keine Oscar-Nominierung erhielt, wurde von vielen als großer Fehler angesehen. Und als wollte er es den Verantwortlichen der Academy of Motion Picture Arts and Sciences unbedingt zeigen, wird auch sein nächster Netflix-Film ein Drama. In „Hustle“, das Sie jetzt auf Netflix streamen können, beweist er einmal mehr, dass er mehr kann als nur Streiche spielen und Comedy-Songs schreiben, wie der folgende Trailer zeigt:

Adam Sandler spielt in „Hustle“ den Scout der Philadelphia 76ers, Stanley Sugerman. Er hat sein ganzes Leben damit verbracht, die Welt zu bereisen, um Talente für den Basketballverein der weltbesten Basketballliga, der NBA, zu finden. Aber sein größter Traum ist es, als Trainer arbeiten zu können. Dafür opfert er alles, auch sein Privatleben mit Frau und Sohn. In Spanien trifft er auf das Ausnahmetalent Bo Cruz (NBA-Spieler Juancho Hernangómez), doch sein Boss (Ben Foster) legt ihm Steine ​​in den Weg. Werden sie es noch schaffen?

In einem Interview mit Entertainment Weekly verglich Sandler den Film sogar mit dem Kulthit „Rocky“, der Sylvester Stallone zum Star machte:

„Es ist mehr oder weniger eine ‚Rocky‘-Geschichte, in der ich nicht Mickey bin. Es wird nie wieder einen Mickey geben. Aber ich mag es, dieser Typ zu sein, mit einem jungen Mann zu sprechen und ihn zu inspirieren.“

Neben Sandler und Ben Foster sind in Jeremiah Zagars Drama auch Robert Duvall, Queen Latifah, David Hammond und Jaleel White (Steve Urkel von All Under One Roof) zu sehen. Und das sollte man sich unbedingt anschauen, wenn man den Kritikern Glauben schenken will. Schließlich erhält „Hustle“ auf der Bewertungsseite von Rotten Tomatoes beeindruckende 87 % positive Bewertungen. Also wenn das keine Empfehlung ist…

Es muss gesagt werden, dass Sandler ernsthaftere Rollen in Betracht ziehen sollte. Weitere Comedians in ernstzunehmenden Rollen sehen Sie in unserem Video.

8 Comedy-Stars in ernsten Rollen

Adam Sandler ist mehr als ein Komiker

Ja, Adam Sandlers Karriere begann in Stand-up-Comedy und Comedy. Sein Durchbruch gelang ihm 1995 mit der Komödie Billy Madison. Sein Starstatus wurde bald darauf mit „Happy Gilmore – A Champ to Love“ zementiert. Kein Wunder, dass Sandler seine eigene Produktionsfirma Happy Madison Productions nannte.

Da Sandlers Komödien lange Zeit seine erfolgreichsten waren, scheiterten auch seine wenigen Versuche, sich in anderen Genres zu beweisen. Zu Beginn seiner Karriere hatte Sandler seine bisher beste Rolle in der tragischen Komödie Punch-Drunk Love als Geschäftsmann Barry Egan unter der Regie von Paul Thomas Anderson. Hier zeigte sich sein wahres schauspielerisches Talent. Aber es würde mehrere Jahre dauern, bis Sandler sich nach einigen komödiantischen Misserfolgen wieder an die Schauspielerei wagte.

Mittlerweile scheint er eine gute Balance zwischen Drama und Komödie gefunden zu haben: Nach „Hustle“ können sich Fans auf die Comedy-Fortsetzung „Murder Mystery 2“ mit Sandler und Jennifer Aniston freuen. Er führte auch Regie bei dem Science-Fiction-Drama „Spaceman“ mit Paul Dano („The Batman’s Riddler“).

Du liebst Comedy über alles und hast fast jeden Film mindestens zweimal gesehen? Dann sollte dir dieses Quiz leicht fallen:

Comedy-Quiz: Nur echte Experten bekommen mindestens 15/20!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Sprechen Sie mit uns über aktuelle Kinostarts, Ihre Lieblingsserie und die Filme, auf die Sie sich freuen, auf Instagram und Facebook. Sie können uns auch auf Flipboard und Google News folgen.