„Teen Mom 2“-Star gibt Hinweise auf Franchise-Ende, will nach London ziehen

Posted on

Anzeige

YouTube Teen Mom 2 gibt am Ende der Show Hinweise

„Teen Mom 2“-Star Ashley Jones hat kürzlich in Kailyn Lowrys „Barely Famous“-Podcast eine große Veränderung im Leben angedeutet. Die 25-Jährige sagte Lowry, 30, dass sie erwäge, nach Großbritannien zu ziehen.

„Ich denke darüber nach, etwas wirklich Verrücktes zu tun“, sagte er in der Folge vom 13. Mai. “Ich denke darüber nach, ein Risiko einzugehen und nach London zu gehen.”

Lowry unterstützte die Idee und sagte: „Ehrlich gesagt finde ich es nicht verrückt, ich finde es erstaunlich.“

Jones sagte weiter, dass ihr Ehemann Bar Smith eine Familie in London habe, die sie unterstützen könnte.

„Er hat dort ein großartiges familiäres Unterstützungssystem und ich denke, hier ist nichts“, sagte er. „Wir haben das Gefühl, dass alles hier ist, aber was können wir in London nicht tun?“

Der MTV-Star gab bekannt, dass sie bereits mit der Suche nach Häusern begonnen hat, teilte die Neuigkeiten jedoch nicht mit den Produzenten von Teen Mom.

Eine Insiderquelle teilte The Ashley’s Reality Roundup Anfang dieses Monats mit, dass Jones sich verpflichtet hatte, Teil einer bevorstehenden Spin-off-Show namens Teen Mom Legacy zu sein. Die jüngsten Bemerkungen von Jones zu Lowrys Podcast haben die Fans jedoch dazu gebracht, sich zu fragen, ob er vorhat, sich aus dem Franchise zurückzuziehen.

Jones sagte Lowry, dass er mehrere US-Dokumente besorgen müsse, bevor er nach Großbritannien ziehe.

„In meinen Gedanken und in meinem Herzen ist das das einzige, was mich stoppt, sobald ich diese Dokumente habe“, sagte er.

Leah Messer postet kryptische Nachricht

Während des Staffelfinales von Teen Mom 2 teilte Leah Messer, 30, eine kryptische Nachricht auf Instagram, die die Aufmerksamkeit der Fans auf sich zog.

Der MTV-Star postete in ihrer Instagram-Story einen Screenshot der Show mit der Überschrift: „Ich werde immer dankbar sein für die Erinnerungen, Erfahrungen, Lektionen, Gelegenheiten und Freunde/Kollegen, die im Laufe der Jahre zu einer Familie geworden sind.“

Ashley bestätigte Anfang dieses Monats, dass Messer in der neuen Spinoff-Show mitspielen wird. Sein letzter Beitrag ließ die Fans jedoch fragen, ob er das Franchise verlässt.

Ein Fan hat einen Screenshot der Geschichte auf Reddit mit der Überschrift „Glaubst du, das bedeutet, dass Leah sich auch von Teen Mom verabschiedet?“

Ein Fan antwortete auf den Thread und schrieb: „Glauben wir, dass sie wirklich in den Ruhestand gehen oder wurden sie gefeuert? Ich vermute, es wurde abgesagt oder diese Mädchen haben es nicht zu der angeblich neuen Combo-Show geschafft.

Ein anderer Fan schrieb: „Ich glaube, sie haben es abgesagt und den Mädchen gesagt, sie sollen es auf DL behalten.“

„Leah wäre dumm aufzuhören“, antwortete ein dritter User.

LESEN SIE MEHR: Jenelle Evans über ihre Beziehung zu Barbara und den anhaltenden Sorgerechtsstreit

Anzeige