Termine, Mannschaften, Übertragungen und Wettquoten

Posted on
Termine, Mannschaften, Übertragungen und Wettquoten

Die Bundesliga-Saison ist vorbei, 17 Teilnehmer stehen für die nächste Saison fest: In der Bundesliga-Relegation 2022 wird die 18. Mannschaft ermittelt.

16. der Bundesliga, Herth BSC, und Dritter im zweiten Bundesligaspiel.

Das kann Werder Bremen, der HSV oder Darmstadt 98 sein. Das entscheidet sich am Sonntag (15. Mai, ab 15.30 Uhr).

Alle Infos zum Bundesliga-Abstieg 2022: Termine mit Kalender, TV-Übertragung und Live-Stream, sowie Relegations-Wettquoten inklusive Prognose.

So funktioniert die Relegation der Bundesliga 2022

Der Wettbewerb: Bundesliga abstieg 2022
Veranstaltungen 19. Mai / 23. Mai
Erstes Bein: Dritte 2. Bundesliga – Hertha BSC
zweites Bein: Hertha BSC – Dritte 2. Bundesliga
Wetter: alle 20:30 Uhr
Übertragung: Sat.1, ran.de

Wer spielt Bundesliga-Abstieg 2022?

In der Relegation der Bundesliga sind sie 16. in der Bundesliga und Dritter in der 2. Bundesliga. Der Sieger des Hinspiels spielt in der Folgesaison in der Bundesliga.

Hertha BSC ist der Bundesligist in diesem Jahr in der Relegation. Die Hauptstadt fiel nach einer 1:2-Niederlage in Dortmund auf den 16. Tabellenplatz zurück, da der VfB Stuttgart auch zu Hause gegen den 1. FC Köln gewann.

Wer der Gegner in der Bundesliga-Relegation 2022 wird, entscheidet sich am Sonntagnachmittag ab 15.30 Uhr. Nach dem Stand vor dem letzten Spieltag wäre es das gewesen. SV-Burger. Aber auch Werder Bremen und Darmstadt 98 könnten Hertha-Gegner in der Haft sein.

Eine neue: 2022 wird erstmals auf Auswärtstore verzichtet, bei Unentschieden geht es also in die Verlängerung und ins anschließende Elfmeterschießen.

Bundesliga-Abstieg 2022: Kalender und Termine

Anders als bei der Zweitliga-Relegation, wo im Rückspiel der höherklassige Klub Heimspielberechtigt ist, ist in der Bundesliga-Relegation die Mannschaft aus der 2. Bundesliga im Entscheidungsspiel heimspielberechtigt.

Das liegt einfach daran, dass die 2. Liga am 15. Mai endet und die Bundesliga am 14. Mai. Der Zweitligist bekommt dadurch weniger freie Tage und bekommt somit das letzte Heimspiel, was gemeinhin als Vorteil angesehen wird.

Die genauen Daten hier sind der 19. Mai (Donnerstag) für das Hinspiel und der 23. Mai (Montag) für das Rückspiel, Anpfiff um 20:30 Uhr.

Das erste Spiel findet also in der X-Arena statt, das entscheidende zweite im Y-Stadion.

Bundesliga abstieg 2022

Die Termine der Abfahrt 2022:

  • 19. Mai 2022, 20.30 Uhr: Dritte 2. Bundesliga – Hertha BSC
  • 23. Mai 2022, 20.30 Uhr: Hertha BSC – Dritter der 2. Bundesliga

Bundesliga-Relegation im TV und Livestream

Für alle Fußballfans gibt es gute Nachrichten bezüglich der Übertragung der Bundesliga-Relegation 2022, denn sie ist im Free-TV zu sehen.

Wie bei der 2. Liga hat Sa 1 hat sich die Fernsehrechte gesichert und wird beide Spiele live und in voller Länge übertragen. Massiver Vorbericht inklusive, der eine Stunde vor Spielbeginn um 19:30 Uhr beginnt.

Darüber hinaus ist der Rückgang auch im Pay-TV insgesamt Himmel um zu sehen, was wie üblich ein Abonnement erfordert.

Beide Sender bieten auch einen Livestream an. Einerseits sind die beiden Parteien dabei ran. de zu sehen, andererseits mit den verschiedenen Sky-Optionen wie z Himmel gehen entweder Sky-Ticket.

Bundesliga-Abstieg

Wer ist der Favorit auf den Abstieg aus der Bundesliga 2022?

In der Bundesliga-Relegation zeigt sich fast jedes Jahr die wachsende Diskrepanz zwischen der 1. und 2. Liga.

Der Zweitligist konnte nur dreimal gewinnen. In 13 Versuchen, denn seit 2009 wird die Modalität so gespielt. Zuletzt 2019 bei Union Berlin, die gegen den VfB Stuttgart über Auswärtstore vorrückten.

Ansonsten waren die Bundesligisten trotz einer teilweise desolaten Vorsaison und schwachen Leistungen in den beiden Spielen meist siegreich. Allerdings ist die einzelne Klasse oft zu groß.

Auch in diesem Fall ist der Bundesliga-Vertreter der Favorit im Duell. In den meisten Fällen hat der potenzielle Aufsteiger jedoch weniger zu verlieren als der potenzielle Aufsteiger.

Die letzten 5 Bundesliga-Absteiger im Überblick

  • 2021: 1.FC Köln – Holstein-Kiel 5:2 (0:1, 5:1)
  • 2020: werder bremen – 1. FC Heidenheim 2:2 (0:0, 2:2)
  • 2019: VfB Stuttgart – Gewerkschaft Berlin 2-2 (2-2, 0-0)
  • 2018: Vfl Wolfsburg – Holstein Kiel 4:1 (3:1, 1:0)
  • 2017: Vfl Wolfsburg – Eintracht Braunschweig 2:0 (1:0, 1:0)

Die besten Fußballbuchmacher

Kommerzieller Inhalt | 18+ | Geschäftsbedingungen gelten

Passend für diesen Artikel: