Verimatrix Key Shield-Verbesserungen rationalisieren SoftPOS-Sicherheitsbereitstellungen und stärken Bedrohungsabwehr | Nachrichten

Posted on
Verimatrix Key Shield-Verbesserungen rationalisieren SoftPOS-Sicherheitsbereitstellungen und stärken Bedrohungsabwehr |  Nachrichten

Verimatrix, (Euronext Paris: VMX) (Paris:VMX), der führende Anbieter von kundenspezifischen Sicherheitslösungen für die vernetzte Welt von heute, gab heute bekannt, dass Verimatrix Key Shield das preisgekrönte Engineering-Toolset ist, dem Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen kryptografische Schlüssel. jetzt mit erweiterten Funktionen erhältlich, die die Implementierung von SoftPOS-Lösungen erheblich vereinfachen. Point of Sale Software (SoftPoS) ist eine neue Technologie, die es Händlern ermöglicht, Kartenzahlungen direkt über das Telefon zu akzeptieren.

Verimatrix Key Shield-Technologien werden verwendet, um eine kryptografische Architektur zu erstellen, die Hacker daran hindert, Anwendungen zu analysieren und anzugreifen. Sie lösen kryptografische Schlüssel in Code auf und verstecken Algorithmen, um Anwendungen und Daten in verbraucherseitigen Umgebungen wie SoftPOS effektiv zu schützen.

Das neue Verimatrix Key Shield bietet eine beispiellose Flexibilität, die es Kunden wie Banken, Einzelhändlern oder anderen SoftPOS-Benutzern ermöglicht, ihre eigenen Algorithmen zu verwenden und die Markteinführungszeit zu verkürzen. Mit den jüngsten Verbesserungen unterstützt Key Shield jetzt Remote-Key-Injection mit dem TR-31-Schlüsselblock sowie AES DUKPT, einem Standard für die Verwaltung von Sicherheitsschlüsseln. Mit der Hinzufügung von TR-31- und AES DUKPT-Chiffren zu Key Shield, die immer mehr verwendet werden, haben Benutzer zusätzliche Verschlüsselungsoptionen. Darüber hinaus unterstützt Key Shield die folgenden gängigen Algorithmen, die bei Zahlungstransaktionen verwendet werden: 3DES, 3DES MAC, AES, AES CMAC, AES GCM, ECC Key Generation, ECDH, ECDSA, HKDF, HMAC, RSA und SHA.

„Verimatrix bietet wertvolle Designeffizienzen, die die Markteinführungszeit verkürzen“, sagte Asaf Ashkenazi, Chief Operating Officer und Präsident von Verimatrix. “Diese Verbesserungen an Key Shield unterstreichen das Ziel von Verimatrix, Sicherheitsimplementierungen zu vereinfachen, damit sie während des Implementierungsprozesses Geschäftsförderer und keine Hindernisse sein können.”

Die neuesten Informationen zu Verimatrix Key Shield finden Sie unter www.verimatrix.com/key-shield.


Über Verimatrix

Verimatrix (Euronext Paris: VMX) bietet kundenorientierte Sicherheitslösungen für die vernetzte Welt von heute. Wir schützen Inhalte, Apps und digitale Geräte mit nahtloser, personenzentrierter und intuitiver Sicherheit. Führende Marken vertrauen Verimatrix beim Schutz kritischer Vermögenswerte von Premium-Filmen und Live-Sport-Streaming bis hin zu sensiblen Finanz- und Gesundheitsdaten und unternehmenskritischen mobilen Apps. Wir stellen die vertrauenswürdigen Verbindungen bereit, die unsere Kunden benötigen, um Millionen von Verbrauchern auf der ganzen Welt überzeugende Inhalte und Erlebnisse bereitzustellen. Verimatrix ermöglicht es Partnern, die Markteinführungszeit zu verkürzen, einfach zu skalieren, wertvolle Einnahmequellen zu schützen und neue Geschäftsmöglichkeiten zu generieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.verimatrix.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Zum besseren Verständnis sind Übersetzungen beigefügt. Es gilt nur die ursprünglich veröffentlichte Sprachversion. Vergleichen Sie daher die Übersetzungen mit der Originalsprache der Publikation.

CT?id=bwnews&sty=20220512005535r1&sid=geze2&distro=ftp

Ausgewählte Hebelprodukte auf Inside SecureMit Knockouts können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel aus und wir zeigen Ihnen die passenden offenen Produkte in Inside Secure

Der Hebel muss zwischen 2 und 20 liegen

Keine Daten