„Vier“-Mittwoch im ZDF verpasst?: Online und im TV abspielen

Posted on

Am Mittwoch (25.05.2022) wurde eine weitere Folge des Polizeikrimis „Vier“ im Fernsehen ausgestrahlt. Hast du die Folge nicht gesehen? Wo und wie Sie die Wiederholung der Folge im TV oder online sehen können, erfahren Sie hier auf news.de.

Vier beim ZDF
Bild: ZDF, ausgestrahlt von den Zeitschriften des FUNKE-Programms

Am Mittwoch (25.05.2022) lief um 20:15 Uhr eine weitere Folge „Fr“ im TV. Sie haben die Sendung dabei ZDF du hast es verpasst, willst aber unbedingt noch “Four” sehen? Hier könnte die ZDF-Mediathek hilfreich sein. Hier finden Sie unzählige TV-Sendungen, die Sie nach der Ausstrahlung als Video-on-Demand online streamen können.. Normalerweise finden Sie die Sendung in der Mediathek, nachdem sie im Fernsehen ausgestrahlt wurde. Dies gilt leider nicht für alle Sendungen. Im linearen Fernsehen wird es leider vorerst keine Wiederholungen im ZDF geben.

„Vier“ im Fernsehen: Darum geht es in dem Thriller

Hochwasser in Krumau am Kamp: Im Keller des seit langem unbewohnten Bauernhofs der Familie Trummler werden drei Leichen von Kindern gefunden, zwei Mädchen und ein Junge. Die Kinder wurden unmittelbar nach der Geburt erstickt und an Ort und Stelle begraben. Der Kindstod liegt mehr als zehn Jahre zurück; Genaues lässt sich zunächst nicht sagen, auch weil alle Familienmitglieder schon lange tot oder vermisst sind. Den Trümlern eilt ein düsterer Ruf voraus; Das Wort „verflucht“ fällt in der Stadt mehr als einmal: Nach dem Verschwinden seiner Tochter Claudia vor 20 Jahren – damals war sie erst elf Jahre alt – erhängte sich der Familienvater. Die Mutter zog bald darauf aus. Niemand hat wieder etwas von ihr gehört. Die Dorfbewohner haben die Tragödie nie vergessen und alte Wunden werden wieder aufgerissen, als Marion Reiter von der Mordkommission St. Pölten die Ermittlungen übernimmt. Dabei hilft ihr der unerfahrene, aber hartnäckige Ortspolizist Ulli Herzog. Während die beiden tiefer in die dunklen Familiengeheimnisse der Trummlers eintauchen, zieht der neue Besitzer, Benjamin Ludwig, Allgemeinmediziner aus Wien, mit seinem Partner Matthias in das Spukhaus ein. Die makabere Geschichte scheint die beiden zunächst nicht zu stören, doch schon bald holt sie auch der Schatten der Vergangenheit ein. (Quelle: ZDF, ausgestrahlt von den Zeitschriften des FUNKE-Programms)

“Vier” im TV: Alle Infos und Akteure auf einen Blick

in: ZDF

Mit: Julia Franz Richter, Regina Fritsch, Oliver Rosskopf, Manuel Rubey, Laurence Rupp, Susanne Michel, Rainer Doppler, Wolfgang Hübsch und Rainer Wöss

Geschlecht: Verbrechen

FSK: Zugelassen ab 12 Jahren

Baujahr: 2021

lang: 90 Minuten

Hochauflösend: Ja

Folgen Sie News.de bereits auf Facebook Y Youtube? Hier finden Sie aktuelle News, die neusten Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.
Dieser Text wurde mit Daten der Funke Gruppe erstellt. Wenn Sie Kommentare oder Anregungen haben, können Sie uns diese unter [email protected] zusenden.*

roj/news.de