VW unter Druck: Jetzt kommt ein neuer Aufseher aus Katar

Posted on

Wolfsburg. Als ob die Etage des Chefs vw noch nicht genug beschäftigt, auch die Jahreshauptversammlung rückt näher.

Die wichtigste Frage des Tages: Wie funktioniert es? vw weiter durch diese schwierige Zeit?

VW hat mit mehreren Krisen zu kämpfen

Corona-Pandemie, Chip-Krise, Ukraine-Krieg. Es war kein einfaches Jahr für Wolfsburg. Nun ist es an der Zeit, dass Vorstand und Aufsichtsrat von VW den Aktionären ein genaueres Bild der Lage geben.

Die Jahreshauptversammlung findet am Donnerstagvormittag, allerdings virtuell, statt. Aktionäre mussten ihre Fragen vorab einreichen. VW könnte sich also zumindest ein bisschen vorbereiten.

+++ VW-Chef Diess erwägt eine Namensänderung des Konzerns; jetzt greift ER ein +++


Themen dürften der einzuschlagende Kurs und die Erwartungen des Managements angesichts der vielfältigen Krisen sein, die Wirtschaft und Politik in Europa unter Druck setzen.

———————

Nämlich vw:

  • Die Volkswagen AG wurde 1937 gegründet
  • Zur Gruppe gehören auch die Marken Audi, Seat, Skoda, Bentley, Bugatti, Lamborghini und Porsche.
  • 2018 produzierten die Wolfsburger rund 40 Modelle unter dem Namen Volkswagen.
  • 2019 waren rund 22 Prozent aller Neuzulassungen VW-Autos.

———————

Der Krieg in der Ukraine und das damit verbundene Risiko noch höherer Energiepreise, weiterer Zerstörungen und Unterbrechungen der Lieferketten beschäftigen natürlich auch Volkswagen. Darüber hinaus sind die Weltwirtschaft und der Handel von den neuen Coronavirus-Lockdowns im Hauptmarkt China betroffen. Der Jahresverlauf ist schwer kalkulierbar, Grundstoffe wie Halbleiter und Rohstoffe könnten knapp bleiben oder knapper werden.

VW bereitet sich auf kritische Fragen vor

Bisher hat der Konzern Abwärtsrisiken getragen, vor allem dank seines starken Luxusautogeschäfts und weiterer Kostensenkungen. Im ersten Quartal verdiente es rund 6,7 Milliarden Euro, fast doppelt so viel wie Anfang 2021. In einem Auszug aus seiner bereits veröffentlichten Rede kündigte VW-Chef Herbert Diess an: „Unter schwierigen Umständen auch 2022, der Umbau schreitet voran “. kraftvoll.”


Manche Aktionäre haben aber auch kritische Fragen an das Management. Ein Großinvestor will über den jüngsten Streit zwischen Vorstandschef Herbert Diess und dem Betriebsrat im vergangenen Jahr sprechen.

———————

Das könnte Sie auch interessieren:


———————

Darüber hinaus wird auf mögliche Interessenkonflikte nach einem Börsengang der Porsche AG hingewiesen. Auch der konkrete Einstieg von VW in die Formel 1, die Strategie in China und die Situation in der Softwaresparte Cariad sollen diskutiert werden.

VW mit neuem Modell für Spitzengehälter

Eigentümer müssen unter anderem zustimmen, in einem neuen System über die Gehälter von Direktoren und Vorgesetzten zu berichten. 2021 wurde für die Höchstgehälter ein modifiziertes Modell beschlossen. Es sieht beispielsweise vor, dass ein Teil der Prämien von der Einhaltung von Umweltzielen, Sozialstandards und der Qualität der Unternehmensführung abhängig ist.

+++ VW: ID.5 kommt Ende Mai – DIESES lang ersehnte Feature wird zuerst verfügbar sein +++

Auf der digitalen Eigentümerversammlung wird es auch eine Änderung in der Zusammensetzung des Aufsichtsrats geben. Das Golfemirat Katar, drittgrößter Anteilseigner des VW-Konzerns, hat vorgeschlagen, einen seiner beiden Vertreter zu ersetzen. Der Kandidat für die Wahl ist der Chef des Staatsfonds von Katar (QIA), Mansur bin Ibrahim Al-Mahmud, dessen Unternehmen mehrere Multi-Milliarden-Dollar-Beteiligungen verwaltet.


Hussain Ali Al-Abdulla trat nach gut zwölf Jahren von seiner Mitgliedschaft in der Wolfsburger Aufpassergruppe zurück, Volkswagen gab gegenüber dem Staatsminister von Doha persönliche Gründe an. Die Arbeitnehmerseite hat bereits drei neue Aufsichtsratsperioden besetzt. (dpa/rot)