Wie man Zac Efron-Film mit Stephen King online sieht

Posted on
Wie man Zac Efron-Film mit Stephen King online sieht

Feuerstarter, Stephen Kings Buch über eine junge Frau, die mit ihrem Verstand Dinge anmachen kann, wurde mit Zac Efron verfilmt. Der Film wird diesen Mai ausgestrahlt.

Stephen Kings Roman wurde erstmals 1984 verfilmt, mit Drew Barrymore in der Hauptrolle. Für diese Version von 2022 führt der Newcomer Ryan Kiera Armstrong die Besetzung an, wobei Zac Efron neben ihr als Vater die Hauptrolle spielt, der versucht, sie vor einer zwielichtigen Regierungsbehörde zu schützen.

Feuerstarter Es wird nur in vielen Ländern einen Kinostart geben, aber in den USA wird der Film in den Kinos verfügbar sein und simultan übertragen. Hier erfahren Sie, wo und wann Fans von Zac Efron oder Stephen King den Horrorfilm sehen können.

Wann ist Feuerstarter Aus?

Feuerstarter erschienen am Donnerstag in Argentinien, Ungarn, Italien, Libanon, Mexiko, Malaysia und den Niederlanden als Previews. Im Rest der Welt beginnt der Film von Stephen King am Freitag, den 13. Mai (außer in Frankreich, wo er am 1. Juni anläuft, und in Japan, wo er am 17. Juni anläuft).

Überall außer den Vereinigten Staaten, Feuerstarter Er kommt nur in die Kinos, da der Streaming-Dienst des Unternehmens, das den Film veröffentlicht, derzeit nur in den USA verfügbar ist.

Wo könnte es sein Feuerstarter Strom?

Der Film wird von Universal Pictures veröffentlicht. Aus diesem Grund wird der Film ausschließlich über Peacock, den Streaming-Dienst von NBCUniversal, gestreamt.

Für Zuschauer, die hofften, den Film mit einer Peacock-Testversion kostenlos anzusehen, hat der Dienst dies leider Ende letzten Jahres eingestellt. Obwohl die Benutzeroberfläche eine kostenlose Stufe hat, bietet sie nur eine begrenzte Anzahl von Shows und Filmen und Feuerstarter wird vorerst nicht aufgenommen.

Das bedeutet, dass der billigste Weg, den Film anzusehen, darin besteht, Peacock für einen Monat zu bezahlen. Der Streamer bietet zwei Zahlungsstufen an. Sie können den Film mit Werbung als Teil des Peacock Premium-Pakets ansehen, das 4,99 $ pro Monat oder 49,99 $ pro Jahr kostet, oder Sie können ihn werbefrei mit einem Peacock Premium Plus-Konto für 9,99 $ pro Monat oder 99,99 $ pro Jahr ansehen.

Während der Dreharbeiten erzählte Regisseur Keith Thomas wöchentliche Unterhaltung dass die neue Version „anders war Feuerstarter aus den 80er Jahren Feuerstarter“ und fügte hinzu, dass sein Film „immer noch sehr, sehr dem entspricht, was ich als den Kern dieses Romans betrachte, den sehr emotionalen Kern.

Produzent Jason Blum enthüllte gegenüber derselben Verkaufsstelle, dass der Film mit Kings Segen kommt: „Ich habe ihm den Film gezeigt und er war zufrieden damit. Er war sehr großzügig mit seiner Reaktion und seinem Feedback und ich habe es wirklich geschätzt.“

Firestarter online anschauen
Zac Efron in Firestarter. Die Stephen-King-Adaption kommt diesen Mai in die Kinos und wird in den Vereinigten Staaten ausgestrahlt.
Universal